HHB mit Erfolg im Testspiel gegen Spenge

(Foto: HHB)

3.Liga Nord
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Drittligahandballer des Handball Hannover-Burgwedel e.V. haben auch das Testspiel gegen den westfälischen Oberligisten TuS Spenge gewonnen. Trotz des Fehlens von Florian Freitag, Maurice Herbold und Steffen Dunekacke konnte sich der HHB mit 27:25 durchsetzen. Am Ende wurde nach einer 26:20-Führung ein höherer Sieg verschenkt.

Die Gäste aus Spenge begannen sehr stark und lagen schnell mit 8:1 in Führung. Burgwedel hatte Ladehemmung und bei zahlreichen Holztreffern auch ein wenig Pech. Dann kamen die Hausherren, bei denen Linkshänder Kay Behnke erneut auf der Spielmacherposition eingesetzt wurde, besser ins Spiel und konnten verkürzen. Spenge lag zur Halbzeit mit 14:9 vorn. Nach dem Wechsel spielte der HHB dann wie aus einem Guss. Die Abwehr stand sicher und im schnellen Spiel nach vorn konnten viele einfache Tore erzielt werden. Aus einem 9:15-Rückstand machten die Bätjerschützlinge binnen 12 Minuten eine 19:15-Führung. Doch Spenge blieb am Drücker und hielt bis zum 22:19 mit. Ein erneuten Zwischenspurt bescherte dem HHB dann die 26:20-Führung, doch Spenge konnte durch viele Erstewelletore und allein drei Würfe ins leere Burgwedeler Tor noch auf 25:27 verkürzen.

Die 27 Burgwedeler Tore teilten sich Artjom Antonevitch (7), Timo Paternoga (5, Foto), Justin Magnus Behr (3), Thomas Bergmann (3), Steffen Fischer (3), Stefanos Michailidis (3) und Kay Behnke (3). Auch die beiden HHB-Keeper Pascal Kinzel und Colin Räbiger hatten einige starke Szenen.

Am kommenden Dienstag testet der HHB ab 20 Uhr in eigener Halle gegen den niedersächsischen Oberligisten HSG Schaumburg.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

20.10.2017 20:00
3.Liga West, 09.Spieltag
  
Ahlener SG - VfL Gummersbach II 0 : 0
  
HSG Bergische Panther - Longericher SC Köln 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.10.2017 05:49:05
Legende: ungespielt laufend gespielt