Verdiente Niederlage in Braunschweig

3.Liga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit einer überraschenden, aber völlig verdienten Niederlage kehrten unsere Jungs aus Braunschweig zurück. Von Anfang an war im Spiel der Wölfe Sand im Getriebe. Fahrige Anspiele bzw. Abschlüsse, kein beherztes Zugreifen in der Abwehr, es lief wenig zusammen.

Auf der anderen Seite spielten die Braunschweiger am oberen Limit und wurden immer wieder von der Stimmung in der Halle gepusht. Obwohl wir schlecht in die Begegnung gekommen sind, stand es zur Halbzeit 13:13. In der Pause hatte man die Hoffnung, dass unsere Jungs in den zweiten 30 Minuten die Handbremse lösen können und auf die Siegerstraße einbiegen. Dem war aber an diesem Abend leider nicht so. Braunschweig spielte weiter leidenschaftlich und unsere Wölfe kamen einfach nicht in Fahrt. So konnte sich der MTV in der 42. Minute schon mit sechs Toren absetzen und die Vorentscheidung herbeiführen. Am Ende stand eine Niederlage mit fünf Toren auf der Anzeigentafel, es war einfach nicht unser Abend.

Nach diesem Spiel ist der HSV Handball nun auch offiziell Meister. Herzlichen Glückwunsch in die Hansestadt! Für uns geht es am 28. April im letzten Heimspiel gegen den VfL Fredenbeck weiter. Wir hoffen auf eine volle Halle, um den scheidenden Spielern eine rauschende Abschiedsvorstellung zu ermöglichen.

TSV Altenholz: Schröder, Landgraf – Fängler (3), Ottsen (2), Köpke (3), Klotz (1), Boldt (1), Nicolaisen (4), Abelmann-Brockmann (6), Firnhaber (2), Bergemann, Williams, Diringer (2), Möller (3)

Spielverlauf: 2:0, 3:1, 4:3, 6:5, 8:8, 10:9, 12:11, 13:13, HZ 15:13, 17:15, 20:15, 22:16, 23:18, 24:20, 26:21, 28:23, 30:25, 32:27

TSV Altenholz – Wir reißen was!

Ergebnisdienst 3.Liga

28.09.2018 20:00
3.Liga Nord, 06.Spieltag
  
HSV Hannover - HSG Ostsee N/G 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.09.2018 02:46:59
Legende: ungespielt laufend gespielt