Schönen Handball auf die Platte bringen

Foto:maxpress

3.Liga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dorf Mecklenburg. Nach dem Motto „Das Beste zum Schluss“ treffen die MV-Ligisten der TSG Wismar am Montagabend (14. Mai) in der Sporthalle Dorf Mecklenburg auf die Handballstiere aus der Landeshauptstadt. Die Partie, die um 18 Uhr angepfiffen wird, ist die erste Station der inzwischen vierten meckpommGas-Promotiontour.

„Für uns ist das ein echtes Highlight, ein sportlicher Reißer. Natürlich wird der Spaß im Vordergrund stehen. Meine Männer sollen das Spiel genießen und schönen Handball zeigen“, wünscht sich TSG-Coach Sven Hünerbein. Seine Mannschaft wird an diesem Abend für das mit Platz 2 erfolgreiche Abschneiden in der MV-Liga geehrt.

Alle Fans dürfen sich auf einen tollen Handballmontag freuen. Bereits um 16 Uhr bestreiten die Mädchen der D-Jugend aus Wismar und vom gastgebenden SV Mecklenburg ein Freundschaftsspiel. Diese jungen Spielerinnen werden mit den Männer im Anschluss einlaufen und ganz sicher wieder in das Benefizspiel der meckpomGas-Promotiontour per Siebenmeter eingreifen. Der Tourpartner der Stiere, die Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS), unterstützt nicht nur die an diesem Tag aktiven D-Jugend-Mädchen. „Wir geben einen Bonus von zwei Euro pro Zuschauer in die Vereinskasse und statten auch in diesem Jahr eine Nachwuchsmannschaft mit einem Trikotsatz aus“, sagt Unternehmenssprecher Aurel Witt. „Gas geben für die Region“ heißt es also sowohl für die Spieler als auch für alle Handballfreunde, die sich diese spektakuläre Partie zum Saisonabschluss nicht entgehen lassen sollten. Der Gedanke, für andere da zu sein, wird an diesem Abend noch ein weiteres Mal aufgegriffen. „Vom großen Brand in Wismar vor zwei Wochen waren auch ein Handballspieler und eine Handballerin betroffen, deren Wohnung völlig zerstört wurde. Um ihnen zu helfen, stellen wir eine Spendenbox auf“, so Sven Hünerbein. (ba)

Foto: Die Mecklenburger Stiere spielen am Montag gegen die TSG Wismar in der Sporthalle Dorf Mecklenburg.

Ergebnisdienst 3.Liga

28.09.2018 20:00
3.Liga Nord, 06.Spieltag
  
HSV Hannover - HSG Ostsee N/G 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 26.09.2018 14:52:02
Legende: ungespielt laufend gespielt