Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

(Foto: HSG)

Sieben Spiele hat der Handball Hannover-Burgwedel e.V. in der 3. Liga Nord absolviert. Damit ist bereits ein Viertel der Saison gelaufen. Zwei Unentschieden, ein Sieg und vier Niederlagen stehen für den HHB aktuell zu Buche.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Volker Klein99)

Die Bundesligareserve der TSV Burgdorf reist am Samstag wieder in den hohen Norden. Um 19.30 Uhr kommt es zum Gastspiel bei der zweiten Mannschaft von der SG Flensburg-Handewitt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Foto: Uwe Serreck

Mit 50 Nachwuchshandballern in einem extra gecharterten Fanbus reist der HSV Hannover am Sonntag (15 Uhr) zum Spitzenspiel der dritten Liga Nord beim großen Aufstiegsfavoriten und aktuellen Tabellenführer HSV Hamburg.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Mit einem Kraftakt im wahrsten Sinne hat sich der Handball Sport Verein Hamburg die Tabellenführung in der dritten Liga zurückerkämpft. Am Sonntagnachmittag setzte sich die von Torsten Jansen trainierte Mannschaft beim Zweitliga-Absteiger HC Empor Rostock mit 31:25 (12:14) durch.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

(Foto: Stefan Michaelis)

Hannover - Teil drei: Am Sonntag (15 Uhr) empfängt der Handball Sport Verein Hamburg in der dritten Liga den HSV Hannover. Nach den deutlichen Heimsiegen über Großburgwedel und den TSV Burgdorf II wollen sich die Jansen-Schützlinge nun auch im dritten Aufeinandertreffen mit einer Mannschaft aus der niedersächsischen Landeshauptstadt durchsetzen und die Spitzenposition verteidigen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Volker Klein

Es war die Einstellung die sich Trainer Heidmar Felixson von seinen Schützlingen erhofft hatte. Mit dem 28:28 (12:15) hat die TSV Burgdorf II, nach der deprimierenden Schlappe beim HSV Hamburg, nun einen Punkt gegen einen weiteren Meisterschaftsanwärter geholt - und zwar völlig zurecht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Für den Handball Hannover-Burgwedel e.V. hat es wieder nicht zu einem Punktgewinn gereicht. In einem bis zum Ende an Spannung nicht zu überbietenden Spiel unterlag der HHB dem VfL Fredenbeck mit 28:29.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

20.10.2017 20:00
3.Liga West, 09.Spieltag
  
HSG Bergische Panther - Longericher SC Köln 0 : 0
  
Ahlener SG - VfL Gummersbach II 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.10.2017 01:46:20
Legende: ungespielt laufend gespielt