Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSV)

Der Handball Sport Verein Hamburg empfängt am Samstag, den 22.04. um 18:30 Uhr den VfL Potsdam in der heimischen Sporthalle Hamburg. Mit einem Sieg könnte man die Heimserie auf 50 ungeschlagene Spiele ausbauen und der dritte Tabellenplatz wäre sicher.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Barbara Arndt)

Robin Schröter (16 - s. Foto), Schüler am Sportgymnasium Schwerin und Mitglied der Nachwuchsabteilung der Mecklenburger Stiere, bleibt dem Schweriner Handball und damit dem Handball in Mecklenburg-Vorpommern erhalten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Vorletzte HV Grün-Weiß Werder ist zu Gast beim Handball Sport Verein Hamburg. Anpfiff ist um 18:30 Uhr in der Sporthalle Hamburg. Das Team von Trainer Torsten Jansen möchte die Siegesserie weiter ausbauen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Noch drei Spieltage sind in der laufenden Handballsaison zu absolvieren, dann ist auch die sechste Spielzeit in der 3. Liga für die HSG Burgwedel Geschichte. Aktuell steht lediglich der TV Kirchzell als erster Absteiger fest, zwei weitere müssen noch gefunden werden und auch der Kampf um die Meisterschaft und den Aufstieg in die 2. Bundesliga ist zwischen Dresden und Hildesheim noch nicht entschieden.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Handball-Drittligist OHV Aurich hat für die kommende Saison eine personelle Lücke geschlossen. Der Belgier Youri Denert (s. Foto) wird künftig zusammen mit Frederik Möhlmann das Torhüter-Team bilden. OHS-Geschäftsführer Ulrich Mittelstädt gab die Verpflichtung von Denert am Mittwoch bekannt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Vision heißt Spitzenhandball. Das Ziel lautet Aufstieg. Die Aufgabe besteht darin, ein festes Fundament zu errichten, damit Schwerin auf der Landkarte des deutschen Handballsports ein noch größeres Bollwerk sein wird. Und das zeitnah.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit einem souveränen Auswärtserfolg vor fast 1300 Zuschauern beim OHV Aurich nehmen die Drittliga-Handballer der HSG Norderstedt/Henstedt-Ulzburg die nächste Hürde im Kampf um einen Relegationsplatz zur 2. Bundesliga.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Drittliga-Handballer der HSG Norderstedt/Henstedt-Ulzburg wollen aus dem Hexenkessel in der Auricher Sparkassenarena zwei Punkte mitnehmen.
Mehr als 1000 Zuschauer kommen regelmäßig zu den Heimspielen des Ostfriesischen Handball Vereins Aurich. Eine imposante Kulisse, auf die sich die Drittliga-Handballer der HSG Norderstedt/Henstedt-Ulzburg freuen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Trainer Torsten Jansen startet an Ostern das Projekt Jugend forscht und schickt gleich vier seiner A-Jugend Schützlinge in die Partie gegen den Tabellendreizehnten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HG Hamburg-Barmbek hat ihr viertes Auswärtsspiel in Folge und das dritte innerhalb von sieben Tagen bei der SG Hamburg-Nord nach einer starken Aufholjagd mit 28:24 (12:14) gewonnen und ihre Tabellenführung verteidigt! Dabei lagen die Barmbeker nach dem mit Abstand schlechtesten Start der Saison in der 20. Minuten bereits mit 4:12 (!) zurück, konnten aber schon bis zur Pause wieder auf 12:14 verkürzen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.