Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Nach einem Riss der Supraspinatussehne in der linken Schulter wurde Blazenko Lackovic, Spieler und Co-Trainer des Handball Sport Verein Hamburg, am Mittwochabend operiert. Der Routine-Eingriff verlief ohne Komplikationen und Blazenko Lackovic konnte das Krankenhaus bereits am Don-nerstag wieder verlassen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Volker Klein

Frühzeitiges Anreisen dürfte vorteilhaft sein, wenn es am Freitagabend um 20 Uhr in der Gudrun-Pausewang-Halle zum Aufeinandertreffen zwischen den gerade einmal 15 Kilometer auseinanderliegenden Städten Burgdorf und Großburgwedel kommt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Am Samstag Abend (19.30 Uhr) reist der Drittliga-Spitzenreiter Handball Sport Verein Hamburg zum Tabellenneunten SG Flensburg-Handewitt II. Nach fünf Auswärtssiegen in Folge wollen die Schützlinge von Trainer Torsten Jansen unbedingt den nächsten Erfolg einfahren und die gute Position verteidigen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Beim Tabellenletzten Handball Hannover Burgwedel haben die Empor-Mannen zwar zum siebenten Mal in Folge nicht gewonnen, den Absturz an das Tabellenende jedoch noch einmal abwenden können.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die spielfreie Zeit wurde zur Regeneration genutzt und um sich auf die letzten beiden Spiele vor Weihnachten einzuschwören. Los geht es am Samstag um 19:30 Uhr in Fredenbeck gegen den VfL.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Die nächste Aufgabe ist gemeistert. Nach einem harten Kampf setzte sich der Handball Sport Verein Ham-burg beim Tabellensechsten MTV Braunschweig mit 24:22 (15:12) durch und verteidigte damit in der dritten Liga die Spitzenposition.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Kreisläufer Ole Prüter verstärkt den Kader unserer Mannschaft für die laufende Saison. Der 21-jährige ist schon seit 2006 beim HC Empor aktiv und durchlief fast alle Jugendmannschaften.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die HG Hamburg-Barmbek konnte gegen die Handballfreunde Springe über weite Strecken der Partie erneut gut mithalten, musste sich am Ende aber mit 26:31 (12:13) geschlagen geben. Dabei verlief der Beginn zunächst ausgeglichen (4:4,14. Minute),

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Welch bunter Abend: Rappelvolle Halle, exzellente Stimmung, attraktiver Handball. Nur das Ergebnis stimmte nicht aus Braunschweiger Sicht: Der Drittligist unterlag dem HSV Hamburg mit 22:24 (12:15).

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

26.12.2017 15:00
3.Liga Nord, 15.Spieltag
  
HSV Hamburg - VfL Fredenbeck 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.12.2017 00:30:10
Legende: ungespielt laufend gespielt