Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

sv henstedt ulzburgDie Handballabteilung des SV Henstedt-Ulzburg geht neue Wege und veröffentlicht mit einer Kick-off-Party ein eigenes Sticker-Sammelalbum. Dem Vorbild großer Sportereignisse wie der Fussball-Weltmeisterschaft folgend hat die Handballabteilung mit großer Unterstützung des örtlichen EDEKA-Marktes Domke ein
eigenes Sticker-Sammelalbum aufgelegt.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Sonntag müssen die Jungs des MTV Braunschweig zum HSV Hamburg reisen. Anpfiff ist in der Sporthalle Hamburg um 15 Uhr. Mit dem HSV steht dem MTV eine sehr schwere Aufgabe bevor. Die Rollen sind auch in diesem Spiel wieder ganz klar verteilt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

hsg norderstedt hu31:30 – Julian Lauenroth lässt die Drittliga-Handballer der HSG NORD HU gegen Juniorteam des 1. SC Magdeburg mit seinem Treffer fünf Sekunden vor dem Ende jubeln.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es war bestimmt nicht die feine Klinge, die am Freitagabend den zahlreich erschienenen Zuschauern präsentiert wur-de, vielmehr wurde mit allen Haken und Ösen gekämpft – eben genau so wie es in einem Derby typisch ist. Am Ende der hitzigen 60 Minuten stand das erste Unentschieden der laufenden Saison für die Baggerseepiraten zu Buche. Damit konnten die Verantwortlichen noch zufrieden sein, denn die Gäste waren am Ende dem Sieg näher als die Hausherren.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

koerner lars braunschweig freistefan saltzmannDer MTV Braunschweig gibt bei dem Mitaufsteiger HV Grün Weiß Werder am Ende den Sieg aus der Hand. Eine Minute vor Schluss führte man bereits mit zwei Toren Unterschied. Drei Sekunden vor Schluss glich Werder per Siebenmeter aus (25:25).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der MTV Braunschweig gewann gegen die SG VTB Altjührden in heimischer Halle verdient mit 30:28 (16:13 zur Halbzeit). Damit holte er sich den ersten Zweier in der laufenden Spielzeit und klettert auf einen Nichtabstiegsplatz. Mann des Spiels war Torwart Timon Wilken (s. Foto).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HSG NORD HU besteht auch den Härtetest in der MBS-Arena von Oranienburg. Das Team von Trainer Dusko Bilanovic feiert einen verdienten 26:21 (10:9)-Auswärtserfolg und verteidigt die Tabellenführung in der 3. Liga Nord.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HSG NORD HU gewinnt das Derby gegen den HSV Hamburg auch in der Höhe verdient mit 36:26 (17:13) und verteidigt die Tabellenführung in der 3. Liga Nord. 1600 Zuschauern in der Norderstedter Moorbekhalle feiern ein Handball-Fest.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Handball Sport Verein Hamburg vor Heimspiel gegen den MTV Braunschweig. Hamburger nach letzter Niederlage heiß auf den vierten Heimerfolg in Serie. Hamburger A-Jugend mit Topspiel gegen Flensburg.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Handballer aus dem Volkspark verlieren gegen die HSG Nord/HU mit 36:26 (17:13). 1600 Fans sorgen für atemberaubende Kulisse in der Moorbekhalle. „Derby“ ein Begriff der im Fachjargon der Mannschaftssportler gerne benutzt wird um ein Spiel zweier rivalisierender Sportvereine der gleichen Region zu beschreiben.

Weitere Beiträge ...

Aktuelle Ergebnisse 3.Liga Ost

Aktuelle Ergebnisse 3.Liga Nord

Aktuelle Ergebnisse 3.Liga West