Handballfreunde verlängern mit Sergej Gorpishin

Bild: Stefan Luksch

3.Liga Ost
Tools
Typography

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach Tim Otto und Hendrik Pollex können die Handballfreunde Springe mit Sergej Gorpishin (siehe Foto) die dritte Vertragsverlängerung verkünden.

Der junge Kreisläufer, der einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben hat, hat eine gute Saison gespielt und ist neben Sebastian Preiß zu einem wichtigen Baustein für Oleg Kuleshow in der Abwehr geworden. HF-Coach Oleg Kuleshow hält viel von dem jungen Kreisläufer: "Sergej bringt neben viel Talent auch großen Ehrgeiz mit, wir wollen ihn weiter ausbilden und fördern. Er hat bereits viel vom erfahrenen Sebastian Preiß gelernt und diesen Lernprozess wollen wir fortsetzen."

HF-Manager Dennis Melching: "In der Defensive hat Sergej viel dazugelernt und gehört zum festen Stamm unserer Abwehr. Im Angriff hingegen gibt es für Sergej sicherlich noch Potenzial und Steigerungsmöglichkeiten."

Sergej Gorpishin: "Ich bin stolz und glücklich noch mindestens ein weiteres Jahr in Springe zu spielen und will weiterhin von erfahrenen Spielern wie Sebastian Preiß und Fabian Hinz lernen."

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.