Northeimer HC feiert Sensation

Bild: Northeimer HC

3.Liga Ost
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Drittliga-Neuling Northeimer HC hat für faustdicke Überraschung gesorgt und mit dem unerwartet deutlichen 30:20 (19:9) Sieg gegen den Altmeister und völlig indisponierten Zweitliga-Absteiger SG Leutershausen einen grandiosen Erfolg verbucht.

„Viel Tempo, schnelle Gegenstöße und eine geschlossene Mannschaftsleistung hatte Northeims Trainer Carsten Barnkothe vor dem Anpfiff vorgeben: „Wir wollen die Sensation schaffen und Leutershausen schlagen.“ Und alles traf vor gut 550 begeisterten Fans zu.

Auch der Northeimer langzeitverletzte Torjäger Christian Stöpler (siehe Foto) stimmte in den Jubel mit ein: „Unsere Abwehr hat mit unserem tollen Torwart Frederic Stammer hervorragend gestanden. Und vorne haben unsere Rückraumspieler alle troffen.“ Was die ideenlos agierende SG Leutershausen schier zur Verzweiflung brachte. Nur einmal führte der Gast beim 2:1 (2.), ehe der NHC richtig Dampf machte Leutershausen auf der Strecke stehen ließ. Über 9:4 (13.) in doppelter Unterzahl baute Northeim seinen Vorsprung Tor und Tor aus, ehe der Ex-Rosdorfer Marlon Krebs zwei Sekunden vor dem Pausepfiff mit dem 19:9 einen Zehntore-Vorsprung besorgte, der auch mit der Schlusssirene noch seinen Bestand hatte. „Wir wollen keine Ausreden suchen. Zu keiner Phase haben wir uns Spiel gefunden“, fasste Gästetorhüter Jörn-Thore Döding den Leutershausener Frust nach der zweiten Saisonniederlage zusammen.

NHC-Tore: Meyer (8), Lange (6/3), Gerstmann (4), Hoppe, Seekamp (je 3). Krebs, Wilken (je 2), Haberecht, Schlüter (je 1) – Rolka (5) und Jäger (4) war die erfolgreichsten SCL-Werfer

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

16.12.2017 17:30
3.Liga Nord, 11.Spieltag
  
TSV Burgdorf II - HC Empor Rostock 0 : 0
16.12.2017 18:00
3.Liga Nord, 11.Spieltag
  
HG Hamburg-Barmbek - HSV Hannover 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.12.2017 21:53:11
Legende: ungespielt laufend gespielt