Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Spieker Fotografie)

Am kommenden Samstag den 05.05. um 19 Uhr lädt der Northeimer HC zu seinem letzten Saisonspiel in die Schuhwallhalle ein. Gegner ist dann der aktuelle ZWEITE vom Bundesliganachwuchs des HC Erlangen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die so erfolgreiche Spielzeit 2017/18 endet für den als Meister feststehenden TV Großwallstadt, am Samstag ab 19 Uhr in der Main-Kinzig-Halle in Hanau, mit einem echten Spitzenspiel. Der gastgebende Zusammenschluss der beiden Vereine TV Kesselstadt und TS Steinheim belegt zwar in der Tabelle den vierten Patz, stellt allerdings in der gesamten dritten Liga unter allen 64 Teilnehmern gemeinsam mit Ferndorf, das in der Westgruppe verlustpunktfrei an der Spitze steht, die einzige Mannschaft, die in eigener Halle noch ungeschlagen ist.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HSG Hanau darf weiter von der direkten Qualifikation zur DHB-Pokalhauptrunde träumen. Die Grimmstädter gewannen beim abstiegsbedrohten HSC Bad Neustadt mit 26:24 und konnten dank des Erfolgs den vierten Tabellenplatz in der 3. Handball-Liga Ost verteidigen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im letzten Heimspiel der Saison mussten die SCM YoungsterS gegen den Northeimer HC eine Niederlage kassieren. Die Magdeburger Jungs, die in einem sehr dezimierten Kader bei dem Spiel waren, unterlagen den NHC nach 60 Minuten mit 25:34 (13:16).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Feierlaune und Hochstimmung wird am Sonntag ab 17 Uhr rund um die Begegnung mit der MSG Groß-Bieberau/Modau herrschen. Dies beginnt damit, dass der Präsident des Hessischen Handball-Verbandes Gunter Eckart – einst viele Jahre Zeitnehmer in der damals noch Rudolf-Harbig-Halle heißenden Spielstätte bei nationalen und internationalen Spitzenpaarungen des TVG – die Mannschaft als Drittligameister im Auftrage des DHB ehren wird.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Die „Immer wieder TVG“-Gesänge der Fans waren nach dem 24:21-Endstand zwischen dem TV Großwallstadt und der MSG Groß-Bieberau/Modau allmählich verstummt, als der bayerische Minister der Justiz, Prof. Dr. Winfried Bausback, das Wort ergriff. „Die Region ist stolz, ganz Bayern ist stolz“, lobte er das langjährige sportliche Aushängeschild des Freistaates.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Spieker Fotografie)

Eine tolle Leistung zeigte die Mannschaft des Northeimer HC beim 34:25-Sieg (16:13) in der traditionsreichen Hermann-Gieseler-Halle gegen die Magdeburg Youngsters. Besonders nach der Halbzeitpause spielten Paul-Martin Seekamp (sechs Tore) und Marlon Krebs (5) die Abwehr des Bundesliga-Ausbildungsteams schwindlig.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Das letzte Auswärtsspiel der Saison steht an: Die HSG Hanau trifft am Samstag (19.30 Uhr) in fremder Halle auf den abstiegsbedrohten HSC Bad Neustadt und will in Unterfranken weitere Zähler für das große Ziel Platz vier und die damit verbundene Qualifikation für den DHB-Pokal sammeln.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Mit viel Selbstvertrauen - seit 5 Partien ungeschlagen - ging es für die Baggerseepiraten zum Derby nach Bruchköbel. Eine Woche vor dem Hinspiel im November hatte Tim Beckmann dort übernommen, um die Bezirksrivalen aus der seinerzeit nahezu aussichtslosen Situation, nämlich dem letzten Platz, herausführen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Letzten Samstag, 21.04.18 mussten die SCM YoungsterS eine Niederlage beim abstiegsbedrohten HSC Bad Neustadt hinnehmen. Nach 60 Minuten stand ein 23:22 (9:15) auf der Anzeigetafel. Am Ende hat bei den YoungsterS die nötige Kraft gefehlt.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.