Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

kolditz maximilian springe stefan michaelis1Die Handballfreunde Springe haben das erste Testspiel beim Oberligisten MTV Großenheidorn mit 31:22 (17:12) Toren gewonnen. Die Springer, bei denen erstmals die beiden Neuzugänge Tim Otto und Sebastian Preiß am Ball waren, mussten auf die beiden Außenspieler Maximilian Kolditz (verletzt / siehe Foto) und Nils Eichenberger (krank) verzichten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

hsg burgwedelDie Drittligahandballer der HSG Burgwedel müssen am kommenden Samstag (30.07.2016) früh aufstehen. Bereits um 08:00 Uhr startet die Mannschaft von Trainer Jürgen Bätjer in den Landkreis Stade, um am Geestland-Cup des VfL Fredenbeck teilzunehmen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

gorpishin sergej frei hildesheimDie Handballfreunde Springe werden noch etwas länger auf ihren Neuzugang Sergej Gorpishin warten müssen, denn gestern Abend wurde der Sohn von HF Co-Trainer

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

tv grosswallstadt neuDer TV Großwallstadt freut sich auf die 13. Auflage des f.a.n.-Cup – ein in den letzten Jahren durch die HSG Kahl/Kleinostheim stets professionell und ansprechend organisiertes Turnier.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

eintracht hildesheimNach der Verletzung des Neuzugangs, Kreisläufer Jakub Strýc, haben die Verantworlichen der Eintracht nachgerüstet. Mit dem 20-jährigen Adam Papadopoulos,

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

eintracht hildesheimNach den vergangenen Vorbereitungsspielen gegen Wilhelmshaven und Hannover-Burgdorf tritt Eintracht am Sonntag erneut in der Sparkassen-Arena an. Zu Gast wird dann der TV Hüttenberg sein.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

hsg rodgau nieder rodenHochkarätige Gegner hatte sich der Chef der Baggerseepiraten, Alex Hauptmann, für die Testspiele des vergangenen Wochenendes ausgesucht. Am Freitagabend ging es zunächst zuhause gegen den

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

HSG Hanau Logo kopieDie HSG Hanau startet mit interessanten Testspielen beim f.a.n.-Cup in der Kleinostheimer Maingauhalle in die zweite Vorbereitungsphase. Am Freitag (29. Juli, 20.30 Uhr) kann sich der Aufsteiger gleich einen Vorgeschmack abholen,

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

gorpishin sergej frei hildesheimDie Handballfreunde Springe setzten weiter auf junge Talente aus der Region. Nach Tim Otto vom VfL Hameln wechselt jetzt auch Sergej Gorpishin mit sofortiger Wirkung von Eintracht Hildesheim an den Deister.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seite einigen Wochen befindet sich der südhessische Drittligist in der Vorbereitung auf die neue Handball Saison. Tägliches Training wechselt dabei mit teambildenden Maßnahmen um die beiden bisher einzigen Neuzugänge, Hanno Vöhringer (22 Jahre, Torhüter, vom TV Kirchzell) und Dennis Daschevski (17 Jahre, Rückraum, von der HSG Weiterstadt/Braunshardt) möglichst schnell zu integrieren.

Mit David Acic und Sebastian Paul sind auch wieder die beiden Langzeitverletzten voll dabei, Lorenz Schevardo (Rechtsaußen) aus der eigenen zweiten Mannschaft steht zudem als Perspektivspieler zur Verfügung. Natürlich bestreiten die Groß-Umstädter auch wieder attraktive Vorbereitungsspiele, unter anderem in Großsachsen, Hochdorf, Budenheim und nimmt an einem Turnier in Ferndorf teil. Zuhause in der Heinrich Klein Halle stehen folgende Vorbereitungsspiele an:

Freitag, 29.07., 20.00 Uhr
Groß-Umstadt – TV Hüttenberg

Samstag, 30.07.,
Groß-Umstadt – TSG Friesenheim

Samstag, 06.08.,
Groß-Umstadt – SG Leutershausen

Vom 11. Bis 14. August findet das 15. Weininselturnier mit namhaften Mannschaften aus der Region statt, bevor am 04.09. mit einem Heimspiel gegen den TV Gelnhausen die neue Bundesliga Spielzeit beginnt.

Groß-Umstadts Trainer Tim Beckmann ist mit der bisherigen Vorbereitung sehr zufrieden: „Die Jungs ziehen alle erstaunlich gut mit, sind bereits in guter körperlicher Verfassung und brennen auf die neue Spielzeit. Die beiden Neuzugänge passen wunderbar zu uns und bringen viel Qualität mit, die wir auch brauchen. Gerne hätten wir noch einen geeigneten Kreisläufer und befinden uns dabei aktuell in der Situation der Suche. Jetzt freuen wir uns auf die Vorbereitungsspiele und die weiteren gemeinsamen Trainingseinheiten um gut gewappnet in die schwere Saison gehen zu können.“

Auch im Betreuer Stab gab es zwei Veränderungen, mit Andre´Seitz steht ab sofort ein neuer Co – Trainer an der Seite von Tim Beckmann und mit Celine Neumann wurde die Position der Physiotherapeutin neu besetzt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

tv gross umstadtDie Handballabteilung des TV Groß-Umstadt hat die aktuelle Sommerpause genutzt, um umfangreiche Veränderungen in der Organisation der Handballabteilung und des Spielbetriebes im Rahmen der 3. Bundesliga vorzunehmen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

23.04.2017 15:00
3.Liga Ost, 28.Spieltag
  
SG LVB Leipzig - Eintracht Hildesheim 25 : 25
23.04.2017 16:00
3.Liga Nord, 28.Spieltag
  
Mecklenburger Stiere Schwerin - TSV Altenholz 26 : 32
3.Liga Ost, 28.Spieltag
  
HSC 2000 Coburg II - TSV Burgdorf II 32 : 28
Letzte Aktualisierung: 23.04.2017 23:39:48
Legende: ungespielt laufend gespielt