Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach zuletzt vielen verletzten, kann Groß-Umstadt endlich wieder aufatmen und mit allen Mann Richtung Hannover fahren. Die HSG Burgwedel, die letzte Saison noch in der 3. Liga Nord spielte verfügt über einen sehr ausgeglichenen Kader und mit Maurice Herbold stellen sie einen Top Torschützen der Liga, der bereits 149 Tore erzielen konnte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Einen „heißen Tanz“ mit Endspielcharakter erwartet die Zuschauer am Sonnabend in der Dreifachsporthalle Schützenstraße.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSG)

5:1 Punkte aus den letzten drei Spielen, darunter ein Last-Minute-Derbysieg in Gelnhausen und ein Punkt-gewinn in Bad Neustadt nähren die Hoffnung der Baggerseepiraten auf Platz 3 in der Abschlusstabelle und damit der besten Platzierung in der 3. Liga Ost als Abschiedsgeschenk für Trainer Alexander Hauptmann.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

Nach einer sehr, sehr langen Phase von Auswärtsspielen, können sich die Handballer der MSG Groß-Bieberau/ Modau am kommenden Samstag endlich wieder einmal dem eigenem Publikum zeigen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wir lehnen uns weit aus dem Fenster und behaupten, von der Konstellation her und den zurückgelegten Entwicklungen innerhalb der Saison gab es bisher Drittliga übergreifend keine interessantere Partie als die des HC Elbflorenz (Platz 1) gegen die Eintracht aus Hildesheim (Platz 2).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: TVK)

Nach dem verlorenen Derby am vergangenen Samstag gegen Groß-Umstadt kommt am Samstag der derzeitige Tabellensechste aus der niedersächsischen Landeshauptstadt zum TVK.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Stefan Luksch

Die Drittliga-Handballer der SG LVB Leipzig haben auf die aktuelle sportliche Situation reagiert und Nils Kühr (siehe Foto) von seinen Aufgaben als Cheftrainer entbunden. Für ihn übernimmt Enrico Henoch bis Saisonende. Als Co-Trainer agiert wie zuvor Alexander Schiffner.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jürgen Bätjer

Mit der MSG Groß Umstadt empfängt die HSG Burgwedel am kommenden Samstag den Tabellenvorletzten der 3. Liga Ost und schon vor der Partie sind die Rollen klar verteilt. Die HSG ist Favorit und der MSG kommt die Rolle als Außenseiter zu. Doch allerhöchste Vorsicht ist geboten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was viele Spitzenmannschaften zuletzt nicht schafften, das gelang den Dresdnern. Und das ist ein großes Ausrufezeichen! "Wenn man die ganzen Begleitumstände des Spieles bedenkt, war das die beste 1. Halbzeit, die wir bisher in dieser Saison im Angriff gespielt haben.“, so Trainer Christian Pöhler nach dem Spiel. Die Dresdner legten los wie die Feuerwehr.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.