Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Donnerstag hat eine Delegation von Eintracht Hildesheim um Geschäftsführer Gerald Oberbeck auf Einladung der Handball-Bundesliga (HBL) an einer Informationsveranstaltung für
Aufstiegskandidaten teilgenommen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Über Kampf zum Sieg / FOTO: Thomas Tamberg, HSG Hanua

Für die seit drei Partien ungeschlagene HSG Hanau steht bereits das nächste Heimspiel-Highlight auf dem Programm.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Eintracht)

Es könnte bessere Momente geben, gegen einen auswärtsstarken Tabellenvierten zu spielen. Die aktuelle Situation der Eintracht-Handballer ist als Tabellenführer zwar komfortabel, doch nach 1:3 Punkten aus den letzten beiden Spielen steht die Mannschaft um Kapitän Robin John in eigener Halle schon unter einem gewissen Druck.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSG Burgwedel)

Am kommenden Freitag ist es wieder einmal so weit. In der 3. Handballliga stehen sich der TSV Burgdorf und die HSG Burgwedel gegenüber. Anwurf ist am 17.02.20127 um 20:00 Uhr in der Sporthalle der Gudrun Pausewang Schule an der Grünewaldstraße in Burgdorf.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Eintracht)

Nach der Niederlage in Springe stand das Eintracht-Team schon wieder in einer fremden Halle auf dem Parkett. Diesmal war die Reise zur HSG Hanau gegangen und die Mannschaft wollte die Niederlage aus der Vorwoche unbedingt vergessen machen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Der HSV Hannover ist bisher die Überraschungsmannschaft der Rückrunde in der dritten Liga Ost. Alle möglicherweise zu Weihnachten vorhandenen Abstiegsängste haben die Anderter mit einer Serie von 9:1 Punkten weggewischt. „Wir sind ganz gut aus den Startlöchern gekommen“, sagt Trainer Stephan Lux.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Alfred Krug)

Der TV Kirchzell präsentierte den 400 Zuschauern in der Parzival-Halle zwei unterschiedliche Halbzeiten. Nach einem deutlichen Rückstand in der ersten Hälfte und einer Aufholjagd im zweiten Spielabschnitt musste man sich am Ende wieder mit einer Niederlage abfinden.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

Nach dem zuletzt starken Heimauftritt gegen einen der besten Teams der Dritten Handball-Bundesliga, haben die MSG Falken am kommenden Wochenende erneut ein Heimspiel.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

31.03.2017 19:00
3.Liga Ost, 26.Spieltag
  
HC Elbflorenz - Eintracht Hildesheim 0 : 0
31.03.2017 20:00
3.Liga West, 26.Spieltag
  
Longericher SC Köln - Leichlinger TV 0 : 0
  
TV Korschenbroich - VfL Gummersbach II 0 : 0
3.Liga Nord, 26.Spieltag
  
HSV Hamburg - TSV Altenholz 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 30.03.2017 16:32:13
Legende: ungespielt laufend gespielt