Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Neue Liga, neues Glück - seit dem Wochenende steht die Einteilung der Regionalliga Nordrhein fest. Als Neuling in der Spielklasse wagt das Rudel einen Neuanfang und trifft neben vielen bekannten Teams auch auf völlig neue Gesichter.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die 3.Liga West kann diese Saison als eine äußerst erfolgreiche bezeichnen. Es gibt 2 Aufsteiger in die 2. Bundesliga (Neuss direkt und Hagen nach Relegation) und auch Volmetal gelang nach gewonnenen Relegationsspielen der Verbleib in der 3. Liga. Nun wird der Heimvorteil (die Relegation fand in Hagen statt) auch hilfreich gewesen sein, aber verdient haben es sich die Sieger allemal.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Foto: Verein

So inbrünstig wurde „Auswärtssieg, Auswärtssieg“ an dieser Stelle noch nie intoniert. Schon bei der Vorstellung der Teams durch Hallensprecher Helmut Schulz am frühen Morgen schrien die „Green Devils“, die Fans des TuS Volmetal, das hier ungewohnte Motto heraus, nach der Schlusssirene schwenkten sie dazu glückselig ihre grün-weißen Fahnen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Kader der Lemgoer Youngsters für die kommende Saison nimmt weiter Form an. Mit der Verlängerung von Marvin Anzer und der Neuverpflichtung von Alexander David stehen zwei weitere Personalien fest.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Marcel Schweppe)

Es war die rundum gelungene Veranstaltung, die sich die Offiziellen des vorigen Handball-Drittligisten VfL Eintracht Hagen erhofft hatten. Rund 1400 Zuschauer fanden den Weg in die Enervie Arena, um den drei Spielen der Aufstiegsrelegation beizuwohnen, darunter knapp 300 Fans von Eichtracht Hildesheim, über 80 Anhänger des TSB Heilbronn-Horkheim und etwa 50 Schlachtenbummler der HSG Nord HU.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: VfL)

Bis zum letzten Spieltag der regulären Saison in der 3. Liga Süd mussten sich die drei übrigen Zweitplatzierten gedulden, ehe endgültig feststand, in welchem Modus die am Samstag in der Hagener Enervie Arena stattfindende Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga ausgetragen wird – und wie viele Plätze in Deutschlands zweithöchster Spielklasse bei dieser Veranstaltung noch vergeben werden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Foto: Verein

Der VfL Eintracht Hagen ist durch einen 31:25 (17:12)-Erfolg gegen die HSG Nord HU in die 2. Handball-Bundesliga aufgestiegen. 1400 Zuschauer sahen in der Ischeland-Halle die beiden Aufstiegs-Endspiele der vier Drittliga-Vizemeister.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das war sie nun - mit einer 42:37-Niederlage beendet das Löwenrudel eine deprimierende Spielzeit 2016/2017. In Korschenbroich gelang es der Mannschaft zumindest, sich im vorerst letzten Pflichtspiel in Liga 3 anständig zu verkaufen. Mit jeweils zehn Toren ragten dabei Lars Jäckel und Carsten Jacobs (s. Foto) heraus.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Mit dem Anpfiff am Samstag beginnt für die beiden Handball-Drittligisten VfL Eintracht Hagen und HSG Nord HU in der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga das jeweilige Spiel der Spiele. Die gesamte Spielzeit der beiden Zweitplatzierten in der West- und Nord-Staffel samt des Zieles Wiederaufstieg in Deutschlands zweithöchste Spielklasse, unzählige Trainingseinheiten, 1800 Minuten Spielzeit in der regulären Saison, verletzte Spieler, Trainerwechsel und vieles mehr – alles komprimiert auf 60 Minuten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Leuchtkraft)

Neun Spieler werden das Rudel zum Ende der Spielzeit verlassen. Teils schon länger nicht mehr aufgrund von Verletzungssorgen aktiv sind diese Abgänge schon länger klar, seit wenigen Tagen stehen weitere Kaderentscheidungen für 2017/2018 fest.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.