Neuss will Matchball verwandeln

3.Liga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Samstag, 22. April, ist es soweit: Der Neusser HV greift beim Heimspiel gegen die HSG Krefeld um 19 Uhr nach dem Meistertitel in der 3. Liga West.

Feiern die bislang ungeschlagenen Schützlinge von NHV-Trainer Ceven Klatt dann im 28. Saisonspiel ihren 27. Sieg, ist der Titel mitsamt Zweitliga-Aufstieg vorzeitig perfekt. Und wer dabei nicht live in der Hammfeldhalle sein kann, der kann die Begegnung dennoch verfolgen. Denn NHV-Partner Sportstadt.tv überträgt das Duell zwischen Neuss und Krefeld als kostenlosen Livestream unter www.sportstadt.tv. Als Kommentatoren stehen - wie schon beim Derby des NHV gegen Bayer Dormagen im vergangenen Dezember - Matthias Reckzeh und Niklas Frielingsdorf parat.

Wer das Spiel stattdessen lieber direkt in der Halle verfolgen möchte, der kann sich vorab noch bis Freitagnachmittag unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tickets im Vorverkauf sichern.

Ergebnisdienst 3.Liga

16.12.2017 17:30
3.Liga Nord, 11.Spieltag
  
TSV Burgdorf II - HC Empor Rostock 33 : 22
16.12.2017 18:00
3.Liga Nord, 11.Spieltag
  
HG Hamburg-Barmbek - HSV Hannover 30 : 30
Letzte Aktualisierung: 16.12.2017 23:27:15
Legende: ungespielt laufend gespielt