Krefelder Eagles mobilisieren Fans für das Auswärtsspiel

(Foto: HSG)

3.Liga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit dem zweiten Tabellenplatz in der aktuellen Ligenübersicht sind die Schwarz-Gelben bisher voll in der Spur bezogen auf die gesteckten Ziele für die Saison.

Am kommenden Samstag, den 21.10.2017 um 19.00 Uhr steht nun das nächste wichtige Spiel bei den Pirates aus Leichlingen auf dem Programm. Gerne blicken die Freunde der HSG Krefeld noch auf das stimmungsvolle Spiel in der vergangenen Saison zurück, wo ein 8 Tore Rückstand zur Halbzeit noch in einen Sieg am Spielende gedreht werden konnte. Die Freude kannte damalig keine Grenzen und die Unterstützung von den Rängen war mehr als Famos aus Krefelder Sicht.

So folgten gleich mehr als 50 Anhänger zum Auswärtsspiel und feuerten die Mannschaft um Trainer Olaf Mast (s. Foto) unermütlich an. Am Ende lagen sich alle in den Armen und entführten die Punkte in die Seidenstadt. Um ein ähnliches Erlebnis auch am kommenden Wochenende zu ermöglichen mobilisieren die Eagles und besonders die Mannschaft die Fans und Freunde der Seidenstädter zur Unterstützung zum Auswärtsspiel zu folgen. An einem gemeinsamen Bierchen nach einem möglichen Erfolg soll es am Ende nicht scheitern liess Beirat Ralf Leopold nun schon im Vorfeld verlauten. Die Mannschaft wird hochmotiviert zum Tabellennachbarn reisen und dort wieder hochkonzentriert die Aufgabe angehen, gibt sich Trainer Olaf Mast kämpferisch.

Die HSG Krefeld dankt allen Fans und Freunden im Vorfeld für die Unterstützung und hofft natürlich auf die 2 Punkte in der wichtigen Partie!

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.