Weiter Angriff auf Platz 3

3.Liga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ausruhen nach einem Sieg im Spitzenspiel ist nicht die Devise der Eagles auch in der aktuellen Trainingswoche. Konnte noch am letzten Wochenende ein Sieg im Spitzenspiel gegen den TV Leichlingen gefeiert werden, so wartet nur eine Woche später erneut ein harter Brocken auf die Mannschaft von Trainer Dusko Bilanovic.

Mit dem aktuellen Tabellendreizehnten SG Menden Sauerland gastiert ebenfalls eine gute Mannschaft der Liga in der heimischen Glockenspitzhalle. Die Aufstiegsmannschaft aus dem Sauerland steht aktuell einem guten Platz 13 und konnte im Hinspiel in Menden die Eagles sogar bezwingen. Die Schwarz-Gelben schielen weiter auf Platz 3 in der Tabelle und daher ist für das Team ein Sieg gegen die Wölfe aus Menden Pflicht.

 Die Eagles müssen auch in diesem Spiel auf die langzeitverletzten Mantsch und Hombrink verzichten. Wer noch fehlen könnte war noch nicht klar beim gestrigen Training. Dennoch heisst die Devise die 2 Punkte in der Festung Glockenspitzhalle zu behalten. Dusko Bilanovic ist sich seiner sicher den Domstädtern ausreichend paroli bieten zu können.

 Für ausreichend Spannung ist also erneut gesorgt und die Mannschaft freut sich ebenfalls erneut auf eine tolle Kulisse in der komfortablen Glockenspitzhalle.

 Tickets sind bereits im Vorverkauf zu erwerben, so unter anderem im Mediencenter am Ostwall und allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen. Auch der Online Ticketshop auf der Homepage der HSG Krefeld bietet die Möglichkeit sich Eintrittskarten komfortabel im Vorfeld zu sichern.

Die Eagles und Maskottchen Eddie freuen sich auf das Spiel gegen die Domstädter und hoffen auf einen tollen Handballabend in der Seidenstadt.

 

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.