Northeim wird zukünftig von hummel ausgerüstet

Foto: Verein

3.Liga West
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Northeimer HC und hummel unterzeichnen neuen Ausrüstungsvertrag über 3 Jahre. Ab der kommenden Saison 2018/19 wird der dänische Sportartikelhersteller den NHC ausrüsten und neben der Spielkleidung auch modernste Trainings- und Freizeitkleidung bereitstellen.

"Wir freuen uns auf eine langfristige Partnerschaft mit dem am höchst spielenden Handballteam in Südniedersachsen. In Northeim und Umgebung bewegt sich etwas und der Verein und seine Macher haben Visionen und wollen der Region hochklassigen und ehrlichen Handballsport bieten. Ideal passt da auch die Zusammenarbeit mit dem Sportteam Freckmann aus Bovenden als starken regionalen Partner", so Matthias Wehmhöner (Sales Manager hummel).

Die Wurzeln von hummel reichen bis in das Jahr 1923 zurück und führen in den Hamburger Stadtteil Eppendorf. Größere Bekanntheit erlangte das Unternehmen erst mit dem Lizenzerwerb durch die dänischen Handball-Nationalspieler Jørgen Vodsgaard und Max Nielsen im Jahr 1974. Seither ist der Sportartikelhersteller mit den charakteristischen Winkeln als Marke nicht mehr aus der Sportszene weg zu denken und hat seinen Unternehmenssitz im dänischen Aarhus. Neben der Teamsportkollektion bietet die Marke mit den Winkeln auch eine umfassende Sportlifestyle-Kollektion an. Dabei hat besonders das Sneaker-Segment in der Vergangenheit große Erfolge verzeichnen können. Alle hummel-Kollektionen verkörpern neben der sportlich skandinavischen Leichtigkeit auch einen Hauch von Retro in den hochwertigen Designs. Während der ersten 2000er Jahre ist soziale Verantwortung zudem ein Aspekt für die Marke geworden, der immer mehr an Bedeutung gewinnt. Kooperationen mit der Heart Foundation, Save the Children, der Nationalmannschaft von Sierra Leone, die Unterstützung des Damenfußballs in Afghanistan und anderer Wohltätigkeitsorganisationen haben geholfen, hummel's Company Karma Werte zu formen, die davon handeln, den Menschen etwas zurückzugeben. So lautet auch das offizielle Firmenmotto „Change the world through sport". Dennoch ist hummel seinen Wurzeln im Teamsport und besonders im Handball immer treu geblieben.

hummel übernimmt mit dem neuen Engagement in Northeim nach 4 erfolgreichen Jahren das Ausrüstungsmandat von Derbystar/Select und dem regionalen Partner Sport Kirch. "Die Kooperation mit den Verantwortlichen von Derbystar/Select und Sport Kirch war stets geprägt von guter und vertrauensvoller Kommunikation, fairen Gesprächen und produktiver Zusammenarbeit", sagt der 1. Vorsitzende vom NHC Knut Freter.

„Jetzt beginnt eine neue Ära mit hummel, auf die wir uns riesig freuen. hummel ist eine stylische Top-Marke im europäischen Teamsport und insbesondere im Handball, die die Eigenschaften und besonderen Bedürfnisse eines Sportvereins genau kennt und erfüllt. Die Gespräche mit den Verantwortlichen von hummel und dem Sportteam Freckmann waren von Anfang an sehr positiv und professionell. Wir sind stolz darauf, in den nächsten drei Jahren den Weg mit hummel gemeinsam zu gehen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit", ergänzt Freter zum Abschluss des neuen Ausrüstungsvertrags.
Die NHC-Familie kann sich auf eine neue individuell zusammengestellte Vereinskollektion vom Sportteam Freckmann freuen. Fred Freckmann und sein Team werden uns mit Ihrer jahrelangen Erfahrung professionell unterstützen.

Foto: Knut Freter, Fred Freckmann, Matthias Wehmhöner und Oliver Kirch.

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst 3.Liga

23.11.2018 20:00
3.Liga Nord, 13.Spieltag
  
TSV Altenholz - SG Flensburg-Handewitt 2 0 : 0
3.Liga West, 13.Spieltag
  
HSG Krefeld - Ahlener SG 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.11.2018 15:09:24
Legende: ungespielt laufend gespielt