Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: VfL)

Eine Woche ruht der Trainingsbetrieb beim neuen Handball-Zweitligisten VfL Eintracht Hagen noch, sieben Tage also, an denen die Mannen von Trainer Niels Pfannenschmidt (s. Foto) sich mit ihren individuellen Trainingsplänen auf die anstehende harte Saison vorbereiten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der holländische Nationalspieler Jort Neuteboom verlässt den TuS Ferndorf. Der Verein entsprach damit dem Wunsch des Rückraumspielers und entließ den Rechtshänder vorzeitig aus dem noch bis 2019 laufenden Vertrag.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: TSV)

Mit einem weiteren Neuzugang geht der TSV Bayer Dormagen in die Saison 2017/18. Erstmals trägt ein Portugiese das TSV-Trikot: Nuno Carvalhais (s. Foto)hat einen Vertrag für das nächste Jahr mit einer Option für eine weitere Spielzeit unterschrieben.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Leuchtkraft)

Obwohl, oder gerade weil es derzeit sportlich schwierig ist, treibt die SG Ratingen ihre Entwicklung im Management des Vereins weiter voran. Nach der Gründung der Spielbetriebsgesellschaft im vergangenen Jahr folgte nun der nächste Schritt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zu seinem 100-tägigen Dienstjubiläum hatte Niels Pfannenschmidt, Trainer der jüngst in die 2. Bundesliga zurückgekehrten Handballer des VfL Eintracht Hagen, davon berichtet, dass sein Verein den Markt intensiv beobachte, um die Mannschaft gegebenenfalls „sinnvoll zu verstärken.“

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein Jahr lang ist Nicolai Zidorn handballtechnisch etwas kürzer getreten und spielte bei Nordrheinligist Borussia Mönchengladbach. Nun kehrt er zum Drittligisten TV Korschenbroich, bei dem er bereits von 2013 bis 2016 spielte, zurück. Der Rückraumakteur ist damit bereits der elfte Neuzugang im hand.ball.herz.-Team.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: VfL)

Eine ganz besondere Ehre wurde Sebastian Mühleis zuteil: Der Marketingmanager des VfL Eintracht Hagen schloss jüngst sein berufsbegleitendes Studium des European Handball Manager an der Deutschen Sporthochschule in Köln (DSHS) mit Auszeichnung ab – nur vier der 18 Absolventen erhielten dieses Prädikat.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

20.10.2017 20:00
3.Liga West, 09.Spieltag
  
Ahlener SG - VfL Gummersbach II 0 : 0
  
HSG Bergische Panther - Longericher SC Köln 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 18:32:47
Legende: ungespielt laufend gespielt