Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jenny Seidel

Zwei Punkte aus Bremen mitzunehmen, ist der ersten Mannschaft der SG Schalksmühle Halver am Samstag zwar gelungen, jedoch hat man sich dabei nicht wirklich mit Ruhm bekleckert.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Mannschaft der Stunde in der dritten Liga bleiben die Handballer der Bergischen Panther. Der Aufsteiger feierte nur eine Woche nach dem überraschenden Auswärtssieg bei der Ahlener SG nun auch einen 25:24 (14:10)-Coup beim TuS Volmetal.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Dietmar Reker

Es hätte ein schöner Abend für die Drittliga-Handballer der SG Menden Sauerland werden können. Zumal eine wieder einmal sehr gut gefüllte Walram-Halle den stimmungsvollen Rahmen für den ersehnten zweiten Heimsieg in der laufenden Saison bildete.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bei der 25:27 (9:10)-Niederlage gegen die SG Schalksmühle wurde Handball-Drittligaufsteiger ATSV Habenhausen um den verdienten Lohn gebracht. Die Hallenuhr in der Hinni-Schwenker-Halle in Habenhausen zeigte noch eine Restspielzeit von 15 Sekunden,

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die U23 verliert das Spiel gegen Aufstiegsfavoriten und aktuellen Tabellenführer TuS Ferndorf unnötig mit 16:22. Dabei hatte die junge Mannschaft von Trainer Denis Bahtijarevic (s. Foto) alle Möglichkeiten, den verlustpunktfreien Tabellenführer nicht nur in die Bredouille zu bringen,

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit über 40 Treffern hat die Ahlener SG am Samstagabend dem Aufsteiger SG Menden Sauerland Wölfe die Zähne gezogen und mit einem überdeutlichen 41:33 (18:18)-Auswärtssieg zwei weitere Pluspunkte eingesammelt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gegen einen der Mitfavoriten um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mussten sich die Lemgo Youngsters am Samstagabend geschlagen geben. Bei der HSG Krefeld unterlag das Team von Matthias Struck mit 20:26.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

GWD Minden II zieht sich gut aus der Affäre, kehrt aber von der Drittliga-Spitzenmannschaft TSV Bayer Dormagen mit einer 23:26 (13:14)-Niederlage zurück. Weiter geht es am Samstag, 7. Oktober (19 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den noch sieglosen ATSV Habenhausen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der Sporthalle an der Volme sahen 420 Zuschauer wieder ein dramatisches Handballspiel in der 3. Liga. Mit einem schlechten Ausgang für den TuS Volmetal, der gegen Neuling Bergische Panther mit 24:25 (10:14) unterlag.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Ein klassischer Arbeitssieg bringt dem TSV Bayer Dormagen die nächsten beiden Punkte in der 3. Handball-Liga West: Gegen die über weite Strecken der Partie stark aufspielenden Grün-Weißen aus Minden setzte sich das Team von Ulli Kriebel mit 26:23 (14:13) durch.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

20.10.2017 20:00
3.Liga West, 09.Spieltag
  
HSG Bergische Panther - Longericher SC Köln 0 : 0
  
Ahlener SG - VfL Gummersbach II 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 18:32:38
Legende: ungespielt laufend gespielt