Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSG)

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit gewann die HSG Krefeld mit 37:30 (18:18) zu Hause gegen Eintracht Baunatal und konnte das eigene Punktekonto damit ausgleichen. Gleichzeitig spitzt sich der Kampf um den letzten verbliebenen Platz für die Teilnahme am kommenden DHB-Pokal zu.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Alexander Kübler wurde immer wieder gut eingesetzt und erzielte fünf Treffer, Foto: Heinz Zaunbrecher

Der TSV Bayer Dormagen baute durch den 31:29-Erfolg gegen Schalksmühle die kleine Serie auf 7:1-Punkte aus den letzten vier Spielen aus und festigte damit den fünften Tabellenplatz in der 3. Liga West. Vor dem Feiern musste allerdings mächtig gezittert werden, denn die Gäste ließen sich trotz eines Sechs-Tore-Rückstands nicht abschütteln und führten bis zur 45. Minute. Letztlich gratulierte aber auch Schalksmühles Trainer Stefan Neff zum "verdienten Sieg".

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Leuchtkraft)

Die 32:26-Niederlage in Ahlen lässt dem Löwenrudel kaum noch Chancen auf den Klassenerhalt. Zehn Punkte Rückstand bei acht ausbleibenden Partien sind eine theoretisch zwar machbare Aufgabe, in der Praxis ist diese aber äußerst unwahrscheinlich zu lösen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 32:30-Erfolg in der Vorwoche gegen die Lemgo Youngsters hat bei der U23 des VfL Gummersbach für weiteres Selbstbewusstsein gesorgt. Nach dem Sieg gegen Dormagen, dem Remis gegen Minden und den starken Leistungen gegen Hagen und Neuss hat der VfL bewiesen, dass er gegen jedes Spitzenteam der Liga bestehen kann.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Marcel Schweppe)

Zweites Spiel, zweiter Sieg – so lautet die Bilanz des neuen Trainers Niels Pfannenschmidt. Einem Zehn-Tore-Erfolg im Stadtduell mit dem TuS Volmetal ließen die Grün-Gelben einen ein Tor höheren Sieg gegen die abstiegsbedrohte SG Langenfeld folgen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: TSV)

Die kleine Karnevalspause ging nicht spurlos an mehreren Spielern des TSV Bayer Dormagen vorüber. Trainer Alex Koke hofft zwar, dass an diesem Freitag 14 Spieler auf das Spielfeld des TSV Sportcenters einlaufen können, um das Rückspiel gegen die SG Schalksmühle-Halver zu bestreiten.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Alexander Oelze, Foto:BHC

Der Neusser HV hat seinen Weg an der Spitze der 3. Liga West auch nach der zweiwöchigen Karnevalspause unbeirrt fortgesetzt: Am Samstagabend bezwang die Mannschaft von NHV-Trainer Ceven Klatt den Tabellen-14. TuS Volmetal vor 530 Zuschauern in der Hammfeldhalle deutlich mit 36:25 (16:9). Dabei gab es am "Tag des Ehrenamts" schon vor dem Anpfiff aus Neusser Sicht einige schöne Momente zu feiern.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Foto im Quadrat)

Neun Spiele verbleiben in der dritten Liga West, in denen sich dem Ratinger Rudel noch die Möglichkeit auf Zählbares bietet. Am Samstagabend gastieren die Dumeklemmer in Ahlen und beim Blick auf die Tabelle wird deutlich: Hier hält der Spielplan den vielleicht letzten Strohhalm parat.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

31.03.2017 19:00
3.Liga Ost, 26.Spieltag
  
HC Elbflorenz - Eintracht Hildesheim 0 : 0
31.03.2017 20:00
3.Liga West, 26.Spieltag
  
TV Korschenbroich - VfL Gummersbach II 0 : 0
3.Liga Nord, 26.Spieltag
  
HSV Hamburg - TSV Altenholz 0 : 0
3.Liga West, 26.Spieltag
  
Longericher SC Köln - Leichlinger TV 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 30.03.2017 16:34:17
Legende: ungespielt laufend gespielt