Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am  Freitag setzte es für die SG Schalksmühle-Halver eine Niederlage. Die 1. Mannschaft verlor ihr Auswärtsspiel vor 350 Zuschauern beim Leichlinger TV mit 24:27 (9:13).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

Mit den jüngsten Erfolgen gegen den Tabellendritten SG Schalksmühle Halver Handball und beim Zehnten TSV GWD Minden II haben die Handballer der Bergischen Panther die Position in der oberen Tabellenhälfte gefestigt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit dem Nachwuchsmann Dean Christmann verpflichtet der LTV einen weiteren Schlussmann. Der 20 Jahre alte Auszubildende ist dritter Torwart bei Zweitligist TuSEM Essen und erhält bis zum Saisonende ein Zweitspielrecht für die Pirates. Er ist ab sofort spielberechtigt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: H. Buhrbach

Nach der schweren Aufgabe gegen den Leichlinger TV geht es für den TuS Ferndorf in der 3. Liga West gleich am Wochenende weiter. Vermeintlich ist das anstehende Spiel leichter als zuletzt, doch genau vor solchen Trugschlüssen und Unterschätzungen warnen die Spieler

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TV Korschenbroich hat – vor allem in der ersten Halbzeit – eine starke Leistung gegen den Tabellenführer TuS Ferndorf gezeigt und sich gegen das verlustpunktfreie Team aus Kreuztal mehr als achtbar aus der Affäre gezogen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das vorletzte Heimspiel des Jahres bestreitet die Ahlener SG Samstagabend um 19:00 Uhr gegen den punktgleichen Ligakonkurrenten Minden II – wieder einmal die Zweitvertretung eines Bundesligisten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Handball-Drittligist TuS Volmetal geht am Sonntag auf eine wichtige Reise. Um 11.30 Uhr starten Mannschaft und Fans in Richtung Bremen, wo der Tabellenletzte ATSV Habenhausen auf die Volmetaler wartet (17 Uhr, Hinni-Schwenker-Sporthalle).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nächstes Spiel und unverändert heikel ist die personelle Lage beim Handball-Drittligisten OHV Aurich: Nur mit einem Minikader werden die verletzungsgeplagten Auricher am Sonnabend um 19 Uhr bei der HSG Krefeld antreten können.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Lemgo Youngsters treffen am Sonntag auf die HSG Bergische Panther. Anwurf ist um 17 Uhr in der Max-Siebold-Halle in Burscheid. Nach dem Erfolg gegen den TV Korschenbroich am letzten Samstag will das Team von Matthias Struck nun auswärts nachlegen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der OHV Aurich verfügt über eine der schönsten Spielstätten in der 3. Handballbundesliga. Im Schnitt verfolgen über 1.000 Zuschauer regelmäßig die Spiele ihres Teams und sorgen für eine tolle Stimmung und prächtige Kulisse.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

16.12.2017 17:30
3.Liga Nord, 11.Spieltag
  
TSV Burgdorf II - HC Empor Rostock 0 : 0
16.12.2017 18:00
3.Liga Nord, 11.Spieltag
  
HG Hamburg-Barmbek - HSV Hannover 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.12.2017 06:18:25
Legende: ungespielt laufend gespielt