Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

"Ich hoffe, dass sich meine Mannschaft heute mal wieder für ihre Trainingsarbeit belohnen kann", hatte Bennet Wiegert dem Heimspiel des SC Magdeburg gegen den TVB 1898 Stuttgart vorausgeschickt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der EHV Aue hat einen kompletten Fehlstart in die Saison verhindert. Nach zwei Pleiten gelang gegen die HG Saarlouis der erste Sieg - 34:33. Hart erkämpft, aber verdient! Nach 14 Minuten sah’s nicht danach aus, der EHV 6:9 hinten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Erlangen gewann am Abend mit 25:22 (12:9) gegen den Altmeister VfL Gummersbach. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer holt damit nach dem Sieg in Stuttgart auch in der heimischen Arena Nürnberger Versicherung die Punkte und rangiert nach dem vierten Spieltag auf Platz 8 der DKB Handball-Bundesliga.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die HGS-Abwehr machte Aue bei der 33:34 (17:18)-Niederlage das Torewerfen zu einfach. Dieses Mal war es die Abwehr, mit der HGS-Chefcoach Jörg Bohrmann nach der hauchdünnen 33:34 (17:18)-Niederlage in der Auer Erzgebirgshalle haderte:

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nils Gugisch möge es uns verzeihen, aber wir müssen es nach den letzten beiden Spielen einfach so sagen: „Man ist das Gugisch!!!“ und zwar im Sinne von positiv verrückt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TBV Lemgo unterliegt mit 24:20 (9:9) bei den Eulen Ludwigshafen. Somit bleibt Ludwigshafen seiner Statistik treu und fährt wieder einmal am 4.Spieltag zwei Punkte ein.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Ende ist die Überraschung trotz einer sehr couragierten Vorstellung des Außenseiters ausgeblieben: Zweitliga-Aufsteiger HC Rhein Vikings unterlag am 3. Spieltag erwartungsgemäß beim Aufstiegsfavoriten HBW Balingen-Weilstetten mit 22:27 (13:15).

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Ergebnisdienst Bundesliga

23.11.2017 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
Die Eulen Ludwigshafen - SC DHfK Leipzig 0 : 0
  
VfL Gummersbach - THW Kiel 0 : 0
  
FA Göppingen - Rhein-Neckar Löwen 0 : 0
  
SG Flensburg-Handewitt - SC Magdeburg 0 : 0
  
TBV Lemgo - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.11.2017 08:45:34
Legende: ungespielt laufend gespielt