Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der HC Erlangen trifft am  Donnerstag im Heimspiel auf die Spitzenmannschaft Füchse Berlin. Das Spiel gegen den amtierenden EHF-CUP Sieger wird um 19 Uhr in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung angepfiffen. Trainer Aðalsteinn Eyjólfsson fordert von seinem Team vollen Einsatz, Kampfgeist und Leidenschaft um den Gästen aus der Hauptstadt ein Bein stellen zu können.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Morgen Abend um 19:00 Uhr spielen die Füchse Berlin in Nürnberg gegen den HC Erlangen. In der DKB Handball-Bundesliga haben die Füchse aktuell ein ausgeglichenes Punktekonto. Die Steigerung von Spiel zu Spiel soll beibehalten werden.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Karsten Mann)

Der SC DHfK Leipzig kann auch in den kommenden Spielzeiten mit Abwehrchef Bastian Roscheck (s. Foto) planen. Der 27-Jährige hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Der HC Erlangen muss in den kommenden Wochen auf Nicolai Theilinger und Kapitän Michael Haaß (s. Foto) verzichten. Beim Auswärtsspiel gegen den TSV GWD Minden verletzte sich Nicolai Theilinger bei einem Zusammenstoß im Angriff am rechten Fuß und zog sich einen Riss des Syndesmosebandes zu. Nicolai Theilinger unterzieht sich bereits am Montag einer Operation.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der SC Magdeburg gewinnt die Spiele mit Teamleistung. Das war auch beim 31:20 in Gummersbach ein Erfolgsfaktor. Auf jeder Position strahlt die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert Torgefahr aus, in der Abwehr hilft ein Spieler dem anderen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Am 6. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga trifft der Tabellenführer SC Magdeburg am Donnerstagabend auf den TSV GWD Minden (Sky Sport 3 HD). Das Topspiel am Sonntag um 13:30 Uhr wird zwischen dem TBV Lemgo Lippe und der SG Flensburg-Handewitt ausgetragen (Sky Sport 1 HD).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Am Donnerstag steht das Auswärtsspiel beim SC Magdeburg auf dem Spielplan von GWD Minden. Ein Termin, der bislang nicht zu den Lieblingsaufgaben der Ostwestfalen gehörte, den man aber mit einigem Optimismus angeht.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

20.09.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 06.Spieltag
  
HC Erlangen - Füchse Berlin 0 : 0
  
SC Magdeburg - TSV GWD Minden 0 : 0
  
MT Melsungen - VfL Gummersbach 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 13:20:39
Legende: ungespielt laufend gespielt