Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Niclas Ekberg hat mit einer furiosen Torejagd den THW Kiel zu zwei Auswärtspunken geführt: Der schwedische Rechtsaußen erzielte beim 31:27 (17:14)-Sieg beim TBV Lemgo 12/4 Treffer und stellte damit seinen persönlichen Tore-Rekord im THW-Dress ein. Im vergangenen Jahr war Ekberg im Pokal-Halbfinale schon einmal zwölf Mal erfolgreich.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Schade! GWD Minden hat am 32. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga bei der SG Flensburg-Handewitt denkbar knapp mit 23:24 (10:12) verloren und dabei den Gastgeber mehr als einmal nicht nur sprichwörtlich ins Schwitzen gebracht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Überraschung am Sonntagnachmittag: Die SG Flensburg-Handewitt sprang mit dem knappen 24:23 (12:10)-Erfolg über GWD Minden an die Spitze der DKB Handball-Bundesliga. Die Nordlichter profitierten dabei vom Spitzenreiter und deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen, die in Erlangen nicht über einen 25:25-Remis hinauskamen und damit bei einem Spiel weniger einen Zähler hinter der SG liegen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Pfingstsonntag wartet auf die Fans des HC Erlangen das Handball-Highlight der Saison. Mit dem amtierenden Deutschen Meister und frischgebackenen Pokalsieger trifft die Mannschaft von Aðalsteinn Eyjólfsson zur Topspielzeit (15 Uhr) auf die Rhein-Neckar Löwen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Die Rhein-Neckar Löwen haben am Sonntagnachmittag beim HC Erlangen 25:25 (14:13) gespielt und damit einen großen Schritt Richtung Titel-Hattrick in der DKB Handball-Bundesliga verpasst. Wie schon vor einer Woche in Berlin fand die Truppe von Nikolaj Jacobsen vor allem in der Abwehr nicht die richtige Einstellung, aber auch in der Offensive nur selten zur gewohnten Lockerheit.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Am 32. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga war der Rekordmeister THW Kiel in der Lipperlandhalle zu Gast. Bei den Zebras geht es aktuell noch um jeden Punkt, um in der kommenden Saison noch im europäischen Wettbewerb anzutreten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rainer Justen

Heimspiel-Finale in der ARENA Leipzig: Am Sonntag um 12:30 Uhr empfangen die Handballer des SC DHfK Leipzig im letzten Heimspiel der Saison 2017/18 die HSG Wetzlar. DHfK-Fans können sich am Pfingstsonntag nach der Begegnung noch auf ein großes Fanfest mit Freigetränken von Ur-Krostitzer und SACHSEN QUELLE und die große Trikot-Verlosung freuen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

27.05.2018 12:30
DKB Handball-Bundesliga, 33.Spieltag
  
TSV Hannover-Burgdorf - SC DHfK Leipzig 0 : 0
  
TV 05/07 Hüttenberg - VfL Gummersbach 0 : 0
  
TUS N.-Lübbecke - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
  
MT Melsungen - Füchse Berlin 0 : 0
  
FA Göppingen - TSV GWD Minden 0 : 0
27.05.2018 15:00
DKB Handball-Bundesliga, 33.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen - Die Eulen Ludwigshafen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 27.05.2018 11:59:29
Legende: ungespielt laufend gespielt