Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Beim Heimspiel gegen den THW Kiel wird es gleich im doppelten Sinne eng. Zum Saisonabschluß erwarten die Grün-Weißen mehr als 3.500 Besucher, gleichzeitig ist der Bayernring wegen einer Baustelle gesperrt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Die "Zebras" haben sich mit einem klaren Heimsieg von ihren Fans verabschiedet: Im letzten Heimspiel der Saison 2017/2018 besiegte der THW Kiel den TVB 1898 Stuttgart mit 31:25 (13:11). Beste Torschützen vor 10.285 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena waren der überragende Miha Zarabec und Marko Vujin, die beide je sechsmal trafen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Seit der Jugend läuft Tobias Schröter für den VfL Gummersbach auf. Im Abstiegsendspiel gegen den TV Hüttenberg war es ausgerechnet das Gummersbacher Eigengewächs, das dem VfL mit seinem Siegtreffer zum 23:22-Endstand den Klassenerhalt sicherte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Luksch

Der HC Erlangen hat seine Kaderplanung für die Saison 2018/19 abgeschlossen und mit Martin Murawski (s. Foto) die noch vakante Position auf Linksaußen geschlossen. Murawski, der schon von 2013 bis 2015 das Trikot des Erlanger Bundesligisten trug, wechselt von der HG Saarlouis nach Mittelfranken und unterschrieb beim HC einen Ein-Jahres-Vertrag.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Groß waren die Diskussion zu Saisonbeginn! Die neuen Anwurfzeiten, die durch den Fernsehvertrag der Handball-Bundesliga mit Sky bzw. ARD und ZDF, notwendig wurden, sorgten bei den Fans bundesweit für Gesprächsstoff.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.