Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Hartung

Gute Mitarbeiter sind bekanntermaßen das größte Kapital eines Unternehmens – das gilt erst recht im Profisport. Handball-Bundesligist MT Melsungen strebt bei der Zusammenstellung seines Kaders eine ausgewogene Balance zwischen Kontinuität und Erneuerung an, wie die drei aktuellen Personalentscheidungen zeigen.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kein Punkte und noch viel Arbeit für den neuen Trainer Hannes Jón Jónsson. Das war die Bilanz für Aufsteiger SG BBM Bietigheim nach der 15:24 (9:11)-Heimniederlage am Sonntag gegen den DHfK Leipzig. Die Sachsen verschaffen sich mit ihrem ersten Auswärtssieg nach neun Monaten Distanz zur Abstiegszone.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der HC Erlangen musste sich am Sonntagmittag im Duell gegen den Tabellennachbarn GWD Minden geschlagen geben. Nach einem Start auf Augenhöhe setzten sich die Westfalen am Ende mit 25:29 (10:14) gegen den HC Erlangen durch.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: A. Käsler)

Die von der MT Melsungen insgeheim erhoffte Überraschung beim SC Magdeburg blieb aus. Die Nordhessen verloren am Sonntag am 20. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga in Sachsen-Anhalt ohne Julius Kühn, Finn Lemke, Domagoj Pavlovic, Marino Maric und Michael Allendorf klar mit 24:32.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

In der mit 6.600 Zuschauern ausverkauften GETEC Arena kamen unsere Grün-Roten gut ins Spiel. Sie erarbeiteten sich eine 3-Punkte-Führung in den ersten 3 Minuten, die Melsunger ließen sich jedoch nicht abschütteln und konnten schließlich in der 12. Minute in Führung gehen (6:7).

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Schalter umgelegt! Nachdem das GWD-Team die Hinserie mit vier Niederlagen in Folge abgeschlossen hat, gab es zum Auftakt des neuen Jahres einen verdienten Auswärtssieg beim HC Erlangen. Beim 29:25 (14:10)-Erfolg über den Tabellennachbarn stimmte nicht nur das Ergebnis, sondern auch die Leistung der Carstens-Sieben.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

23.02.2019 19:00
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
TV Emsdetten - TV 05/07 Hüttenberg 0 : 0
  
VfL Lübeck-Schwartau - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
  
HBW Balingen/Weilst. I - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
23.02.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - TuS Ferndorf 0 : 0
23.02.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
TV Großwallstadt - Dessau-Roßlauer HV 0 : 0
  
HSC 2000 Coburg - EHV Aue 0 : 0
  
Wilhelmshavener HV - TSV Bayer Dormagen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.02.2019 03:57:30
Legende: ungespielt laufend gespielt