Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Ohne fünf Rückraumspieler blieb der Bergische HC dank einer über weite Strecken beherzten Defensivleistung im Auswärtsspiel bei den Füchsen Berlin lange dran und musste sich bei der 22:26 (8:10)-Niederlage gefühlt zu hoch geschlagen geben. Youngster Lukas Stutzke erzielte in der Hauptstadt seine ersten beiden Treffer in der DKB Handball-Bundesliga.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Mit 26:22 (10:8) gewinnen die Füchse Berlin ihr Heimspiel gegen den Bergischen HC. In einem über weite Strecken engen Spiel, holt sich der Hauptstadtclub vor 8680 Zuschauern zwei Punkte im Bundesliga-Heimspiel. Der starke Defensivverbund war ausschlaggebend für den Erfolg. Jacob Holm war mit sieben Treffern bester Werfer der Partie.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Es war ein Handballspiel ganz nach dem Geschmack der GWD-Fans. Zwei Punkte und 40 Tore stehen nach der Partie gegen den VfL Gummers-bach am Ende für die Mindener zu Buche. Gegen ein in der zweiten Halbzeit entkräftet wirkendes VFL-Team drehten die Hausherren in der Schlussviertelstunde richtig auf und knackten zum ersten Mal in dieser Saison die 40-Tore-Marke.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Vor 2.346 Zuschauern in der Kampa-Halle in Minden hat der VfL Gummersbach mit 28:40 (14:18) seine sechste Bundesliga-Niederlage in Folge einstecken müssen. Beim TSV GWD Minden hatten die Oberbergischen, die mit großer Personalnot nach Ostwestfalen reisten, am 15. Spieltag der Handball-Bundesliga nicht die nötige Ausdauer,

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihre weiße Weste in der DKB Handball Bundesliga bewahrt. Durch einen 30:29 (16:16)-Sieg über die HSG Wetzlar feierte der Titelverteidiger den 15. Sieg im 15. Saisonspiel und rettete so auch Holger Glandorf einen Erfolg im Jubiläumsspiel.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Am ersten Adventssonntag, dem 15. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga, zündete der TBV Lemgo Lippe in heimischer Halle ein Tempo-gegenstoß-Feuerwerk und besiegte Aufsteiger SG BBM Bietigheim auch dank einer wieder sehr guten Abwehrleistung deutlich mit 40:27. Bester Werfer war Rechtsaußen Tim Hornke (s. Foto) mit 16/8 Treffern.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der THW Kiel hat seine Negativ-Serie gegen die TSV Hannover-Burgdorf am Sonntagmittag eindrucksvoll beendet: Mit einer starken Defensive sicherten sich die Kieler nach hartem Kampf einen 32:25 (13:13)-Erfolg, nahmen zwei ganz wichtige Punkte mit auf die Heimreise an die Förde und sicherten sich Platz zwei in der Tabelle.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

14.12.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
TuSEM Essen - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
  
VfL Lübeck-Schwartau - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
14.12.2018 20:00
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
VfL Eintracht Hagen - HBW Balingen/Weilst. I 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.12.2018 18:31:12
Legende: ungespielt laufend gespielt