Malte Semisch fehlt RECKEN mehrere Wochen

(Foto: Uwe Serreck)

1.Bundesliga
Tools
Typography

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die TSV Hannover-Burgdorf hat aus dem Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen nicht nur eine Niederlage mitnehmen müssen, sondern auch noch einen Spieler durch Verletzung verloren.

Mit Malte Semisch (s. Foto) gesellte sich das nächste Opfer auf die ohnehin schon nicht kurze Ausfallliste der RECKEN. Der Torhüter zog sich während des Spiels einen Muskelfaserriss im linken, hinteren Oberschenkel zu und wird somit viele Wochen ausfallen.

„Das ist für uns natürlich ein weiterer Rückschlag. Ich hoffe, dass Malte gutes Heilfleisch besitzt, und er uns möglichst schnell wieder zur Verfügung stehen wird. In den kommenden Wochen werden wir aber erstmal auf ihn verzichten müssen“, schildert Trainer Jens Bürkle.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Ergebnisse HBL

Aktuelle Ergebnisse 2.Liga