FRISCH AUF! vor dem Auswärtsspiel in Kiel

(Foto: Foto-Lächler)

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

FRISCH AUF! tritt am Donnerstag dieser Woche (12.10.17) zum Auswärtsspiel beim THW Kiel an. Das Spiel wird um 19.00 Uhr (live in Sky) angeworfen und von den Schiedsrichtern Nils Blümel und Jörg Loppaschewski geleitet.

Überraschenderweise stehen beide Teams in der Tabelle in unmittelbarer Nachbarschaft, nachdem jede der beiden Mannschaften bereits acht Minuspunkte zu beklagen haben. Zuletzt jedoch zeigten beide Teams einen Aufwärtstrend, so dass durchaus ein attraktives Handballspiel zu erwarten ist.

Bei FRISCH AUF! zeigen sich nach dem Trainerwechsel erste positive Änderungen auf dem Spielfeld, die zuletzt zu einem Heimunentschieden gegen Meisterschaftsfavorit Flensburg geführt hatten. Den Punkt nimmt FRISCH AUF! eher als Punktgewinn an, auch wenn man die gesamte zweite Halbzeit in Führung lag. Am Ende hatte die SG nämlich auch noch die Siegchance, die aber nicht genutzt wurde. Besonders gut gespielt haben gegen Flensburg die beiden Rechtshänder Daniel Fontaine und Tim Kneule (s. Foto). Der FRISCH AUF!-Spielmacher bekam im Lauf dieser Woche die Einladung zum Nationalmannschafts-Lehrgang. Daniel Fontaine dagegen laboriert immer noch an einer Fußverletzung, so dass sein voller Einsatz in Kiel in Frage steht, zumal er im Training zuletzt kürzer treten musste. Ansonsten ist mit der gleichen Aufstellung wie bei den jüngsten FRISCH AUF!-Spielen zu rechnen.

Der THW hatte ein schwieriges Auftaktprogramm in Liga und Champions League zu bewältigen. Besonders weh tat da die Heimniederlage am ersten Spieltag gegen Hannover, der weitere Niederlagen bei der MT Melsungen, in Wetzlar und bei den Rhein-Neckar Löwen folgten. Zuletzt gelang aber ein souveräner 31:20-Auswärtssieg bei HC Erlangen. Noch können die Kieler wohl den Langzeitausfall von Domagoj Duvnjak nicht kompensieren, auch wenn vor Saisonbeginn mit dem Slowenen Miha Zarabec ein guter Ersatzmann transferiert wurde. Der THW-Kader ist aber insgesamt so hochkarätig besetzt, dass FRISCH AUF! die Rolle als ehrgeiziger Außenseiter bleibt.

Terminsache: Die HBL hat das Rückspiel Göppingen-Kiel am 21.12.17 auf den geänderten Spielbeginn 20.45 Uhr verlegt.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

19.10.2017 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
Die Eulen Ludwigshafen - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
  
FA Göppingen - HSG Wetzlar 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 00:17:47
Legende: ungespielt laufend gespielt