TV Hüttenberg startet in die Vorbereitung

Bundesliga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bundesliga-Aufsteiger TV 05/07 Hüttenberg startet am 15. Januar 2018 in die Vorbereitung auf die restliche Rückrunde 2017/18 in der DKB Handball-Bundesliga. Am kommenden Montagabend wird TVH-Cheftrainer Emir Kurtagic seine Mannschaft zur ersten Trainingseinheit im neuen Jahr bitten.

Daran werden alle TVH-Akteure, bis auf den Montenegriner Vladan Lipovina (bei der Europameisterschaft in Kroatien im Einsatz), teilnehmen können.

Der Fahrplan der Vorbereitung sieht einige Freundschaftsspiele für die Blau-Weiß-Roten vor und auch – wie bereits im Sommer – ein Trainingslager in Lovosice (Tschechien) vom 23. bis 28. Januar. Den Abschluss bildet der Test gegen den Bundesligakontrahenten TSV Hannover-Burgdorf (2. Februar) in Hüttenberg.
Am 11. Februar (20. Spieltag) startet dann bereits das neue Handballjahr in der DKB Handball-Bundesliga mit dem Heimspiel gegen den deutschen Rekordmeister THW Kiel (Anwurf: 12:30 Uhr) in der Osthalle in Gießen.

Der Überblick:
20. Januar: Bergischer HC – TV Hüttenberg
23. Januar: Beginn Trainingslager Lovosice
25. Januar: HK FCC Mesto Lovosice – TV Hüttenberg
27. Januar: Dukla Prag – TV Hüttenberg
28. Januar: Ende Trainingslager Lovosice
02. Februar: TV Hüttenberg – TSV Hannover-Burgdorf (Uhrzeit steht noch aus)
11. Februar: 20. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga gegen THW Kiel

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.