Saisonaus für Tim Remer

(Foto: TuS)

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

TuS N-Lübbeckes Linksaußen Tim Remer (s. Foto) hat sich im Bundesligaspiel gegen den TVB Stuttgart schwer verletzt. Der Niederländer zog sich einen Kreuzband- und Meniskusriss zu.


Nach dem Torerfolg verdrehte sich der Linksaußen das linke Knie, riss sich dabei das vordere Kreuzband und den Innenminiskus. Das ergab am Montagmorgen die Untersuchung bei TuS-Mannschaftsorthopäde Dr. Michael Dickob. Wann Tim Remer operiert wird, steht aktuell noch nicht fest.

Damit wird Tim Remer für den Rest der Saison ausfallen.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.