Saisonaus für Tim Remer

(Foto: TuS)

Bundesliga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

TuS N-Lübbeckes Linksaußen Tim Remer (s. Foto) hat sich im Bundesligaspiel gegen den TVB Stuttgart schwer verletzt. Der Niederländer zog sich einen Kreuzband- und Meniskusriss zu.


Nach dem Torerfolg verdrehte sich der Linksaußen das linke Knie, riss sich dabei das vordere Kreuzband und den Innenminiskus. Das ergab am Montagmorgen die Untersuchung bei TuS-Mannschaftsorthopäde Dr. Michael Dickob. Wann Tim Remer operiert wird, steht aktuell noch nicht fest.

Damit wird Tim Remer für den Rest der Saison ausfallen.

Ergebnisdienst Bundesliga

18.10.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
2.Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
EHV Aue - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
SG BBM Bietigheim - TSV GWD Minden 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.10.2018 03:24:05
Legende: ungespielt laufend gespielt