SG BBM angelt sich zwei Toptalente

Foto: Lächler

Bundesliga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach dem Aufstieg in die 1. Handball-Bundesliga freuen sich die Verantwortlichen der SG BBM Bietigheim über einen weiteren hochkarätigen Neuzugang. Vom norwegischen Erstligisten Bodø HK schließt sich Vetle Rønningen im Sommer den SG-Männern an. Außerdem wechselt der in dieser Saison bereits ausgeliehene Kreisläufer Jonathan Fischer fest zu den Enztälern.

Mit dem 20-jährigen Vetle Rønningen erhalten die Männer der SG BBM Bietigheim internationale Verstärkung. Der wurfgewaltige norwegische Juniorennationalspieler, der in der aktuellen Spielzeit 64 Tore in 21 Ligaspielen erzielte, verstärkt die SG-Männer auf der Rückraum-Links-Position. Mit dem Gardemaß von 2,04 Metern und athletischen 113 Kilogramm wird Rønningen vor allem auch in der Abwehr im Innenblock eine wichtige Rolle einnehmen.

"Es war schon immer mein Traum, in der deutschen Bundesliga zu spielen und es ist eine unglaubliche Chance für mich, jetzt in der besten Liga der Welt anzugreifen. Über das Team und den Verein habe ich sehr viel Gutes gehört und als ich Bietigheim besuchte, bekam ich auch von der Stadt und der Region einen sehr guten Eindruck. Ich freue mich auf den Saisonstart und werde alles geben, dem Team zu helfen, das Ziel Klassenerhalt zu erreichen“, so Vetle Rønningen über den Wechsel zur SG.

Zudem wechselt der 20-jährige Kreisläufer Jonathan Fischer vom südbadischen SG Köndringen/Teningen fest zum Team um den neuen Coach Ralf Bader. Bereits in der abgelaufenen Saison absolvierte er per Zweifachspielrecht einige Spiele für die SG BBM und ließ dabei sein großes Potenzial aufblitzen. Fischer fiebert der Herausforderung in der 1. Liga entgegen: „Ich weiß es sehr zu schätzen, dass mir die SG die Chance gibt, in der stärksten Liga der Welt zu spielen. Ich werde diese Chance nutzen und alles dafür tun, mich in jedem Training und Spiel weiterzuentwickeln.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Vetle und Jonathan zwei hochbegabte Talente dazubekommen. Damit verfügen wir über einen ausgewogenen und breiten Kader, mit dem wir – im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten – die Chance auf den Klassenerhalt in der 1. Liga ergreifen werden“, so SG-Geschäftsführer Bastian Spahlinger.

Mit den Verpflichtungen von Vetle Rønningen und Jonathan Fischer sind die Kaderplanungen der SG-Männer abgeschlossen.

Der Kader der Saison 2018/19:

Domenico Ebner, Jürgen Müller; Jan Asmuth, Dominik Claus, Jan Döll, Max Emanuel, Panagiotis Erifopoulos, Jonathan Fischer, Robin Haller, Felix König, Martin Marcec, Jonas Link, Michael Oehler, Patrick Rentschler, Vetle Rønningen, Christian Schäfer, Valentin Schmidt, Maximilian Trost, Nikola Vlahovic, Patrick Weber.

 

Ergebnisdienst Bundesliga

20.12.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
HC Erlangen - Die Eulen Ludwigshafen 0 : 0
  
VfL Gummersbach - MT Melsungen 0 : 0
  
Rhein-Neckar Löwen I - TVB 1898 Stuttgart 0 : 0
  
SG Flensburg-Handewitt - TSV GWD Minden 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.12.2018 08:38:45
Legende: ungespielt laufend gespielt