Weltklasse-Gegner für den SC DHfK Leipzig

Bild: Rainer Justen

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Handballer des SC DHfK Leipzig stehen vor vier weiteren Vorbereitungsspielen, bevor am 18. und 19. August mit dem DHB-Pokal-Turnier in Spenge die Pflichtspiele beginnen.Auf die Männer von Chefcoach Michael Biegler (siehe Foto) warten in der letzten Etappe der diesjährigen Saisonvorbereitung erneut vier Spiele in fünf Tagen.

Dabei geht es gegen absolute Weltklasse-Gegner. Am kommenden Wochenende nehmen die DHfK-Jungs, wie schon in den letzten Jahren am Internationalen Heide-Cup in Schneverdingen teil. Direkt im Auftaktspiel des Turniers trifft der SC DHfK am Freitag um 15:30 Uhr auf den amtierenden Champions-League-Sieger MHB Montpellier gewann im Jahr 2018 mit Siegen über Vardar Skopje und HBC Nantes die Königsklasse. Den nächsten Mega-Kracher könnte es dann am Samstag mit dem Duell gegen Vardar Skopje, den Champions-League-Siegervon 2017, geben. Am Sonntag steht dann noch das abschließende Platzierungsspiel des Heide-Cups auf dem Programm.

Alle Spiele beim InternationalenHeide-Cup werden von SportsZone.TV per Livestream übertragen:

 Stream am Tag 1: bit.ly/HeideCup_2018_Tag-1
 Stream am Tag 2: bit.ly/HeideCup_2018_Tag-2
 Stream am Tag 3: bit.ly/HeideCup_2018_Tag-3

Nach einem Tag Pause heißt es anschließend am kommenden Dienstag: Generalprobe für den Pflichtspielstart. Beim DKB Handball-Fest 2018 treffen die Leipziger im letzten Freundschaftsspiel der Saisonvorbereitung auf den SC Magdeburg. Tickets für das Spiel am 14. August im Euroville Naumburg gibt es im Vorverkauf direkt im Euroville Jugend- und Sporthotel sowie am Dienstag an der Tageskasse. Die Preise sind 10 € für Erwachsene und 5 € für Kinder. Anwurf ist um 19 Uhr.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

18.10.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
2.Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
EHV Aue - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
SG BBM Bietigheim - TSV GWD Minden 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.10.2018 03:24:38
Legende: ungespielt laufend gespielt