FRISCH AUF! am Wochenende in Ehingen

Foto: Tom Weller

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

FRISCH AUF! nimmt am kommenden Wochenende am traditionsreichen Handballturnier um den Sparkasse Ulm-Cup in Ehingen teil. In diesem Jahr wird das Turnier mit 4 Mannschaften ausgetragen und nach dem Modus Jeder-gegen-Jeden ausgetragen. Jedes Spiel geht über 60 Spielminuten.

FRISCH AUF! spielt am Samstag um 14.15 Uhr gegen den aufstrebenden dänischen Erstligist Ribe-Esbjerg HH, der sich enorm verstärkt hat, z.B. mit Runar Karason und Jacob Heinl aus der Bundesliga. Am Abend kommt es dann ab 20.30 Uhr zum schwäbischen Derby gegen den TVB 1898 Stuttgart. Bereits um 12.00 Uhr treffen Stuttgart und der Champions-League-Zweite HBC Nantes aufeinander. Um 18.15 Uhr spielt Nantes gegen Ribe-Esbjerg. HBC Nantes ist Titelverteidiger in Ehingen und trifft dort am Sonntag auf FRISCH AUF!. Die beiden Sonntagsspiele werden um 12.30 Uhr und um 15.00 Uhr angeworfen. Die Reihenfolge der Sonntagsspiele wird vom Turnierveranstalter am Samstagabend anhand der Ergebnisse vom Samstag festgelegt.

FRISCH AUF! nimmt alle Spieler mit nach Ehingen, wobei Rechtsaußen Tim Sörensen weiterhin nicht eingesetzt werden kann. Dagegen wird Tomas Urban für einige Spielminuten zum Einsatz kommen. Für ihn besteht im Rahmen seiner Reha und Vereinssuche ein Gastspielrecht.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

30.10.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 04.Spieltag
  
TV 05/07 Hüttenberg - TV Emsdetten 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 24.10.2018 07:00:32
Legende: ungespielt laufend gespielt