Im Heimspiel Stärken abrufen

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Immer weiter machen. Das ist das grün-rote Motto der Saison. Für unseren SCM gilt die ganze Konzentration dem Bundesliga-Heimspiel gegen den HC Erlangen am Sonntag um 16 Uhr (live bei Sky) in der GETEC Arena. Da kann man mit einem Sieg den Spitzenplatz 2 sichern.

„In einem Heimspiel können wir uns sehr auf uns konzentrieren. Schaffen wir es, unser Zeug, unsere Stärken, abzurufen, dann wird es schwer für Erlangen“, sagt SCM-Trainer Bennet Wiegert. Unser Coach kann sich in die Lage des HCE versetzen. „Erlangen hat ein Problem mit der Menge verletzter Spieler. Das macht der Mannschaft zu schaffen. Ohne Haaß, Theilinger und Schröder haben die fitten Rückraumspieler eine große Belastung. Trotz der Verletzungssorgen war Erlangen in den letzten Bundesligaspielen immer dran, was zu holen. In Hannover noch mehr als zu Hause gegen Flensburg. Nach starken 55 Minuten in Hannover haben sie sich am Ende nicht mit Punkten belohnt.“

Unsere Grün-Roten haben nach dem trainingsfreien Donnerstag heute früh Kraft gemacht. Am Nachmittag und morgen Vormittag liegt der Fokus auf Videosession und Taktiktraining. Drei personelle Fragezeichen hat „Benno“ Wiegert noch vor dem Erlangen-Duell. „Wir müssen sehen, ob die Zeit reicht bei den angeschlagenen O´Sullivan, Lagergren und Musche um für Sonntag fit zu werden. Ein Risiko werden wir nicht eingehen. Wir haben einen starken Kader zur Verfügung und der ist im Heimspiel in der Lage, die Aufgabe zu lösen.“

Robert Weber (s. Foto) hofft, „dass wir am Sonntag gegen Erlangen eine volle Halle bekommen. Ich denke, die Leute freuen sich, dass wir nach dem Highlight in Flensburg jetzt ein Heimspiel haben. Da es dann fast vier Wochen dauert, bis wir wieder in unserer Halle (15.11. gegen TBV Lemgo Lippe, d.R.) sind, wollen wir es alle genießen.“ Karten für die Bundesligapartie des SCM gegen den HC Erlangen gibt es noch in allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Onlineshop.

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst Bundesliga

18.11.2018 13:30
DKB Handball-Bundesliga, 13.Spieltag
  
TSV GWD Minden - HSG Wetzlar 12 : 12
18.11.2018 16:00
DKB Handball-Bundesliga, 13.Spieltag
  
Die Eulen Ludwigshafen - SC DHfK Leipzig 0 : 0
  
FA Göppingen - VfL Gummersbach 0 : 0
18.11.2018 17:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
TuSEM Essen - VfL Lübeck-Schwartau 0 : 0
  
HSG Nordhorn-Lingen - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
  
TSV Bayer Dormagen - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.11.2018 15:10:44
Legende: ungespielt laufend gespielt