Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Endspiel für die Bergischen Löwen am letzten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga – für den Verbleib in der stärksten Liga der Welt benötigt der BHC am Samstag um 16 Uhr in der Wuppertaler Unihalle in jedem Fall einen Heimsieg gegen die TSV Hannover-Burgdorf und muss dann auf die Ergebnisse in den anderen Hallen schauen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: GWD Minden

Das letzte Kapitel der Saison 2016/2017 wird für GWD Minden am Samstag in Coburg aufgeschlagen. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge möchten die Grün-Weißen in Bayern mit einem positiven Erlebnis abschließen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Hartung)

Die DKB Handball-Bundesliga bläst zum Finale – am Samstag steht der letzte von 34 Spieltagen der Saison 2016/17 auf dem Programm. Dabei tritt die MT Melsungen bei den bereits als Deutscher Meister feststehenden Rhein-Neckar Löwen in der mit 13.200 Zuschauern ausverkauften Mannheimer SAP-Arena an.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pflichtspiel Nummer 58 wird das letzte der Saison 2016/17 sein. Die SG Flensburg-Handewitt möchte am Samstag ab 16 Uhr gegen die HSG Wetzlar mit einem Heimsieg für einen guten Abschluss in der FLENS-ARENA sorgen. Zugleich würde sie ihre Bilanz in der DKB Handball-Bundesliga auf 58:10 Punkte ausbauen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Rainer Justen)

Unter dem Motto 10 Jahre Handball Für Leipzig zelebriert der SC DHfK Leipzig ab heute sein großes Jubiläumswochenende. Startschuss bildet am heutigen Abend in der Ernst-Grube-Halle das "Spiel der Legenden" zwischen Kretzsches Allstars und dem SC DHfK Team aus dem Jahr 2007.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.