Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! Göppingen spielt am kommenden Mittwoch (10.05.17; 20.15 Uhr, EWS Arena) in der DKB Handball-Bundesliga gegen die MT Melsungen. Beide Vereine waren in diesem Jahr neben der Liga auch im EHF Cup aktiv. Während FRISCH AUF! ins Finalturnier eingezogen ist, scheiterte Melsungen im Viertelfinale an Saint Raphael.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Diese Woche sprach 7Meter mit Petr Stochl, dem Kapitän der Füchse Berlin, über den Saisonendspurt und das anstehende Final Four im EHF-Pokal in Göppingen. Außerdem wie immer die Spielzusammenfassungen aus der 1. und 2. Liga – zu sehen auf dem Youtube-Kanal der DKB Handball-Bundesliga!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Malte Semisch wird auch im kommenden Jahr zwischen den Pfosten der TSV Hannover-Burgdorf stehen. Der Torhüter und DIE RECKEN einigten sich darauf, den im Sommer auslaufenden Vertrag bis zum 30.06.2018 zu verlängern. „Malte hat sein Torhüterspiel in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert. Wir hoffen, dass er im nächsten Jahr einen weiteren Leistungsschritt in seiner Entwicklung vollziehen kann“, erklärt Trainer Jens Bürkle.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Beide dürfen sich in ihrem jeweiligen Metier nicht nur zu den Aushängeschildern Nordhessens zählen, sondern genießen auch auf nationaler Ebene einen ausgezeichneten Ruf: Der eine im Profisport, der andere in der Automobilbranche. Was liegt also näher, als die Potentiale miteinander zu verknüpfen und eine erfolgversprechende Partnerschaft zu initiieren?

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSG)

Der Handball-Erstligist HSG Wetzlar hat sich gegen eine Verlegung des Bundesliga-Heimspiels gegen den HC Erlangen trotz gleichzeitig stattfindendem DFB-Pokal-Finale (mit Eintracht Frankfurt) entschieden.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Gallier von der Alb haben in der Klingenhalle in Solingen eine großartige Reaktion auf die umstrittenen Entscheidungen beim letzten Heimspiel gegen Lemgo gezeigt und müssen trotzdem die Heimreise mit leeren Händen antreten. Wieder war es Sekunden vor Schluss eine strittige Zwei-Minuten-Strafe gegen Martin Strobel und wieder war es mit dem Schlusspfiff ein Strafwurf, der sie um den verdienten Lohn ihrer Arbeit gebracht hat.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

26.05.2017 19:30
2.Handball-Bundesliga, 36.Spieltag
  
TuS Ferndorf - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
26.05.2017 19:45
DKB Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
SC Magdeburg - TSV GWD Minden 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.05.2017 08:46:53
Legende: ungespielt laufend gespielt