Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Erlangen wird auch in Zukunft auf die Dienste des international-erfahrenen Torhüters Gorazd Skof zählen können. Skof, der vor der laufenden Saison vom europäischen Top-Club Paris Saint Germain nach Erlangen wechselte, verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der Handball-­Bundesligist TVB Stuttgart hat den Vertrag mit Kreisläufer Simon Baumgarten um ein weiteres Jahr verlängert. Rückraumspieler Marian Orlowski wird den TVB am Ende der Saison verlassen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Durch den 26:23 Sieg über die MT Melsungen ist die TSV Hannover-Burgdorf mit Rückenwind in die Länderspielpause gegangen. Ob DIE RECKEN aus der Pflichtspielunterbrechung ebenfalls gestärkt hervorgehen wird der Samstagabend zeigen, wenn die Niedersachsen ab 20.30 Uhr (live bei Sky) in der Arena Nürnberger Versicherungen auf den HC Erlangen treffen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: TBV)

Am 28. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga war die SG Flensburg-Handewitt in der Lipperlandhalle zu Gast. Der TBV Lemgo musste in diesem Spiel ohne gelernte Innenblockspieler antreten und muss sich am Ende vor 3.595 Zuschauern mit 23:32 geschlagen geben. Bester Torschütze der Partie war der Lemgoer Tim Suton mit insgesamt sieben Treffern.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Mannschaft des TuS N-Lübbecke für die Spielzeit 2018/19 nimmt weiter konkrete Formen an. Für den linken Rückraum sicherte sich der TuS zukünftig die Dienste von Marian Orlowski, der einen Zweijahresvertrag für die erste und zweite Handball-Bundesliga bei den Ostwestfalen unterschrieb.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: A. Metge)

Bei der Nationalmannschaft durfte er als Jüngster die Bälle schleppen, bei GWD Minden aber zählt Marian Michalczik (s. Foto) mit nur 21 Jahren bereits zu den absoluten Leistungsträgern. Im Interview spricht der Rückraumlinke über seine Eindrücke vom Lehrgang der Nationalmannschaft, die Heim-WM 2019 und den Titel als Unentschieden-Könige der Liga.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Es hat am Donnerstagabend die erwartete Niederlage in Magdeburg für den TuS N-Lübbecke gegeben. Im Vergleich zu den vorigen beiden Auswärtspartien lässt sich wohl zusammenfassen: Nicht so gut wie in Hannover, aber sehr viel ordentlicher als in Melsungen bzw. Kassel zeigte sich das TuS-Team.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

21.04.2018 20:30
DKB Handball-Bundesliga, 29.Spieltag
  
TV 05/07 Hüttenberg - HC Erlangen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.04.2018 01:59:30
Legende: ungespielt laufend gespielt