Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Michaelis

Der Handball Sport Verein Hamburg befindet sich mitten in der Vorbereitung für die Saison 2018/2019. Nach dem erfolgreichen Testspiel gegen den TV Uelzen steht nun die nächste Begegnung im Hamburger Umland auf dem Programm.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: H. Burbach

Der TuS gewinnt auch sein zweites Testspiel in heimischer Halle. Gegen die HSG Rodgau-Niederroden, dem ehemaligen Verein von TuS-Neuzugang Jan Wicklein, gewann das Team von Trainer Michael Lerscht am Ende mit 28:21Toren.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Florian Knechten

Die tropischen 34 Grad Außentemperatur hielten die Handballfans im Rheinland nicht davon ab, zur Saisoneröffnung des HC Rhein Vikings am gestrigen Mittwoch zu kommen. Mit viel Spaß erlebten viele Kinder mit ihren Eltern ein echtes Knallerspiel.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Handball-Zweitligist Wilhelmshavener HV hat auf die Verletzung seines Rechtsaußen Evgeny Vorontsov reagiert und sich die Dienste von Nachwuchs-Spieler Yannick Pust von den Füchsen Berlin gesichert. Der 19-jährige Linkshänder erhält ein Doppelspielrecht und wird in den kommenden Monaten für den WHV in der 2. Bundesliga auf Torejagd gehen. Vorontsov fällt aufgrund eines Schlüsselbeinbruchs (inklusive OP) mehrere Wochen aus.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Sieg und Niederlage ist die bisherige Testspielbilanz der Mannschaft des TuS N-Lübbecke während der laufenden Vorbereitung auf die Saison 2018/19. Am Freitagabend, 18.30 Uhr, bestreitet der TuS in Bergkamen gegen den ASV Hamm-Westfalen den dritten Test.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Mit einem deutlichen Sieg hat der ASV das erste offizielle Testspiel der Vorbereitung 2018/19 beendet. Im Rahmen des Trainingslagers in Flensburg setzte sich der Zweitligist am Mittwochabend gegen den klassentieferen DHK Flensborg mit 36:18 (18:10) durch.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Was die Verantwortlichen des TUSEM Essen wochenlang befürchtet haben, ist eingetreten: Die Sporthalle „am Hallo", Heimspielstätte des TUSEM in der 2. Handball-Bundesliga, bleibt vorerst geschlossen. Nach einem Wasserschaden im Januar dieses Jahres hatten die städtischen Verantwortlichen Schimmel unter dem Boden festgestellt.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.