Saarlouis verlängert mit neuem Spielmacher

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Kurz vor Beginn der neuen Zweitliga-Saison hat die HG Saarlouis kurzfristig den zunächst auf ein Jahr befristeten Vertrag mit ihrem schwedischen Spielmacher Julius Lindskog-Andersson auf 2 Jahre verlängert.

Ausschlaggebend für diese Entscheidung ist der positive Eindruck der ersten sechs Wochen auf beiden Seiten. Mit Blick auf die in der Saison 2018/19 anstehende Verringerung der Ligagröße auf 18 Vereine habe sich damit, so HGS-Manager Richard Jungmann, die mittelfristige strategische Planungssicherheit bei der HGS deutlich verbessert.

Nach der Unterzeichnung des erweiterten Vertrages freuten sich beide Seiten auf die nun längerfristige Zusammenarbeit.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

22.11.2017 19:30
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
Eintracht Hildesheim - HSC 2000 Coburg 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.11.2017 10:07:57
Legende: ungespielt laufend gespielt