Roman Bečvář fällt 2-3 Wochen aus

Foto: Verein

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Herber Rückschlag für den HC Elbflorenz vor dem wichtigen Derby in der 2. Handball-Bundesliga gegen den Dessau-Roßlauer HV 06 am 13.10.2018 19:30 Uhr in der BallsportARENA Dresden. Spielmacher Roman Bečvář (s. Foto), für den das Auswärtsspiel am vergangenen Samstag beim TuS N-Lübbecke nach dem Zusammenprall mit einem Gegenspieler bereits vorzeitig beendet war, muss voraussichtlich 2-3 Wochen pausieren.

Der tschechische Nationalspieler erlitt eine Prellung des rechten Sprunggelenks in Folge einer Überstreckung in jener Aktion.

Cheftrainer Christian Pöhler nach der Diagnose: "Es ist natürlich ein schwerer Schlag für uns, wir wünschen Roman eine schnelle Genesung und hoffen, dass er nach der Länderspielpause Ende Oktober für uns wieder auf der Platte stehen kann."

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

18.10.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
2.Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
EHV Aue - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
SG BBM Bietigheim - TSV GWD Minden 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 15.10.2018 21:32:23
Legende: ungespielt laufend gespielt