Coburg zu Gast in Emsdetten

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am kommenden Freitag wird der HSC 2000 Coburg in Emsdetten gastieren. Aus bisher acht absolvierten Spielen konnte Coburg 15:1 Punkte verbuchen und ist somit ungeschlagen in dieser Saison. Einzig die Rhein Vikings konnten dem Gast bisher einen Punkt am zweiten Spieltag abringen.

Gegen eben diese Vikings hat der TV Emsdetten in dieser Saison seine ersten zwei Punkte verbuchen können. Auch wenn diese Vergleiche „über Eck“ immer ein wenig hinken, so ist die zu lösende Aufgabe am Freitag bestimmt nicht aussichtslos. Nach jetzt zwei Niederlagen in Folge, ist Coburg mit Sicherheit kein Aufbaugegner, sondern ein mehr als ernst zu nehmender Gast. Aber auch in der Vergangenheit hat die Mannschaft von Trainer Daniel Kubes bereits häufiger bewiesen, dass sie eben bei solchen Gegnern über sich hinauswachsen kann.
Verkraften muss die Mannschaft leider den längerfristigen Ausfall von Kapitän André Kropp, der sich beim Auswärtsspiel in Wilhelmshaven eine Schulterverletzung zugezogen hat und mindestens 8 Wochen pausieren muss.

Auch bei diesem Spiel können Dauerkarteninhaber wieder von der „Bring a friend“ Aktion profitieren und zwei Freunde zum Heimspiel mitnehmen. Kinder bis einschließlich neun Jahren haben wie gewohnt freien Eintritt, benötigen aber eine Kindereintrittskarte. Tickets gibt es wie gewohnt in der TV Geschäftsstelle, bei Conny`s Sportshop in Emsdetten oder online hier.

Als Sponsor of the day unterstützt den TV Emsdetten an diesem Spieltag die AOK Nordwest. Für die Zuschauer gibt es von der AOK im Foyer einen Stand, bei dem die Zuschauer an einem Gewinnspiel teilnehmen können.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

20.10.2018 19:00
2.Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
TUS N.-Lübbecke - HBW Balingen/Weilst. I 0 : 0
  
TV Emsdetten - TV Großwallstadt 0 : 0
20.10.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
TV 05/07 Hüttenberg - VfL Lübeck-Schwartau 0 : 0
  
Wilhelmshavener HV - HSV Hamburg 0 : 0
  
HSC 2000 Coburg - TuSEM Essen 0 : 0
  
DJK Rimpar Wölfe - Dessau-Roßlauer HV 0 : 0
20.10.2018 20:30
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
HSG Wetzlar - FA Göppingen 0 : 0
  
TBV Lemgo Lippe - Die Eulen Ludwigshafen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.10.2018 11:43:17
Legende: ungespielt laufend gespielt