Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Wegener/ASV)

Die Beachtrainer des Deutschen Handballbundes haben ihre Kader für die Beach-Europameisterschaften in Kroatien (16. bis 18. Juni sowie 20. bis 25. Juni) nominiert. In insgesamt vier Altersklassen werden die deutschen Auswahlen an den Start gehen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Michael Elser)

Nun fehlt nur noch das große Finale, die große Abschlussparty, nachdem die HSG Konstanz in Neuhausen bereits vorzeitig das Erreichen ihres großen Saisonziels feiern konnte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Peter Pisa)

Die HSG Konstanz ist am Ziel aller Träume: Am vorletzten Spieltag der Saison konnte der Aufsteiger vom Bodensee mit einem 30:26 (11:15)-Sieg beim Ex-Erstligisten TV Neuhausen den vorzeitigen Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga feiern und gehört somit auch in der kommenden Spielzeit zu den besten 38 Mannschaften der Bundesrepublik.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bis zum vorletzten Spieltag der Saison war der ASV Hamm-Westfalen in den Abstiegskampf der 2. Handball-Bundesliga verwickelt. Vor den abschließenden Spielen gegen den VfL Bad Schwartau am morgigen Samstag in der WESTPRESS arena und nächste Woche beim EHV Aue ist dem ASV der Klassenerhalt nun sicher.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die erste Ehrung gab es bereits vor dem Spiel: In seiner Eigenschaft als HBL-Präsidiumsmitglied zeichnete ASV-Geschäftsführer Franz Dressel (l.) Gästetorwart Dennis Klockmann als 'Torwart der Saison der 2. Liga' aus. Mit 30:27 hat der ASV Hamm-Westfalen auch das letzte Heimspiel der Saison 2016/17 vor 1.912 Zuschauern gegen den Tabellensechsten VfL Bad Schwartau gewonnen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: SG Leutershausen

Mit 22:29 (11:15) hat der TuS Ferndorf das letzte Auswärtsspiel der laufenden Zweitliga-Saison verloren. Bei der SG Leutershausen mussten sich die Siegerländer am Ende einer breiter aufgestellten Mannschaft geschlagen geben. Dabei waren schon die Vorzeichen für das Kellerduell mit der noch auf den Klassenerhalt hoffenden Baden für den TuS nicht besonders gut.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Enttäuschung machte sich nach der Schlusssirene breit. Der TUSEM hat das letzte Heimspiel der Saison verloren und das auch noch gegen einen direkten Konkurrenten. Der Wilhelmshavener HV gewann nicht unverdient und durfte am Ende mit seinen mitgereisten Fans den Klassenerhalt bejubeln.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.