Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Personalplanungen bei der HG Saarlouis gehen voran. Heute hat Team-Manager Richard Jungmann die nächste Neuverpflichtung bekannt gegeben: Von der Bundesliga-Reserve des HBW-Balingen kommt mit Falk Kolodziej das nächste Talent nach Saarlouis.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der TUSEM muss in den verbleibenden neun Spielen der Saison auf Carsten Ridder (s. Foto) verzichten, der Rückraumlinke fällt mit einem Riss des vorderen Syndesmosebandes am Sprunggelenk für den Rest der Saison aus.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der ASV Hamm bleibt in der Rückrunde stärkste Heimmannschaft der 2. Bundesliga. Durch einen eindrucksvollen 31:19 Erfolg gegen den direkten Konkurrenten SG Leutershausen schraubten die Westfalen ihre Heimbilanz seit Rückrundenbeginn auf 10:2 Punkte. TuS Nettelstadt verbuchte in dieser Zeit 8:2 Punkte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was für eine emotionale Achterbahnfahrt in der Nordfrost-Arena: Nach starker erster Hälfte (17:12) verloren die Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV im Heimspiel gegen den Ligazweiten TV Hüttenberg nach der Pause den Faden und gerieten in der Schlussphase mit 25:27 Toren ins Hintertreffen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die 36. Spielminute des Auswärtsspiels der HSG Konstanz beim EHV Aue, sie wird Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann (s. Foto) vermutlich für immer in Erinnerung bleiben. Als der Moment, in dem seine zweite Handball-Karriere begann. Neun lange Monate war er, nach einer Patellaluxation, bei der das Innenband und der Knorpel beschädigt wurden und operiert werden musste, zum Zusehen verdammt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: HG Saarlouis

Es kamen so einige Dinge an diesem Freitagabend zusammen, die rundum für fröhliche Gesichter sorgten. Da war aus Sicht der HG Saarlouis zu allererst der ganz wichtige 33:31 (16:15)-Heimsieg gegen die HSG Nordhorn.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

23.04.2017 16:30
2.Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
TuS Ferndorf - TSG Friesenheim 23 : 29
  
VfL Bad Schwartau - Wilhelmshavener HV 29 : 25
23.04.2017 17:00
2.Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
TUS N.-Lübbecke - TuSEM Essen 28 : 23
  
HSG Nordhorn-Lingen - HC Empor Rostock 36 : 14
  
TV 05/07 Hüttenberg - TV Neuhausen 34 : 28
  
TV Emsdetten - ASV Hamm-Westfalen 29 : 26
  
ThSV Eisenach - Dessau-Roßlauer HV 23 : 24
  
SG BBM Bietigheim - SG Leutershausen 25 : 24
  
EHV Aue - HG Saarlouis 36 : 25
23.04.2017 17:15
DKB Handball-Bundesliga, 27.Spieltag
  
HC Erlangen - FA Göppingen 30 : 26
  
VfL Gummersbach - TSV Hannover-Burgdorf 30 : 26
23.04.2017 18:00
2.Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
HSG Konstanz - DJK Rimpar Wölfe 29 : 28
Letzte Aktualisierung: 23.04.2017 23:37:28
Legende: ungespielt laufend gespielt