Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

asv hammNur eine Halbzeit knüpfte der ASV Hamm-Westfalen am Samstagabend an den Sieg gegen den TUSEM Essen an. Doch in der zweiten Halbzeit verloren die Gäste völlig den Faden und unterlagen nach knappen 10:9-Halbzeitrückstand noch deutlich mit 27:19.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

meoki etxebeste ibai saarlouis stefan michaelis1.jpgDas war nix – die HG Saarlouis kassierte am Samstagabend vor 1060 Zuschauern in der Arena Stadtgartenhalle gegen einen in allen Belangen stärkeren Aufsteiger aus Hüttenberg die dritte Niederlage in Folge – und das auch noch deutlich mit 26:35 (13:17). Auch wenn die Vorbereitungs-Woche aufgrund von Krankheit und verletzungsbedingten Ausfällen nicht gut war, ließen die Gastgeber doch anders als zuletzt an gleicher Stelle gegen Eisenach die Köpfe viel zu früh hängen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

tus ferndorf„Es soll möglichst keine Eintagsfliege sein“ – das war die Ant­wort von Trainer Michael Lerscht auf die Frage, was man aus dem zweiten Saisonsieg beim TV Emsdetten außer den zwei wichtigen Pluspunkten noch mitnehmen könne.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

ehv aueDicker hätte es für den EHV Aue nicht kommen können! Nicht nur, dass die Erzgebirger einen misslungenen Start in die Saison hingelegt und fünf Spiele in Folge verloren haben, fallen nun auch noch beide Torhüter aus.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

riedel mathias konstanz peter pisaDer VfL Bad Schwartau bleibt zu Hause ungeschlagen, die HSG Konstanz im dritten Spiel in Folge nach einem Duell nichts für schwache Nerven ohne Niederlage. Nach der 900-Kilometer-Anreise teilten sich die Nord- und Süddeutschen von Ost- und Bodensee sich beim 23:23 (11:10) die Punkte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

ellwanger jonas frei tusem essenDer TUSEM Essen hat in der 2. Handball-Bundesliga eine enttäuschende Niederlage einstecken müssen. Gegen den Aufsteiger Dessau-Roßlauer HV unterlag die Mannschaft von Trainer Stephan Krebietke in einem kampfbetonten Spiel knapp mit 23:24 (14:14).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

stocker krueger konstanz frei peter pisaMit dem Rückenwind zweier Erfolge in Serie und 6:6 Punkten macht sich die HSG Konstanz bereits am Freitagmittag auf den knapp 900 Kilometer langen Weg nach Lübeck, wo am Samstag um 19 Uhr in einer gut gefüllten Hansehalle – mit knapp 1600 Fans die am drittbesten besuchte Zweitliga-Spielstätte – der Tabellensiebte VfL Bad Schwartau die auf Platz zehn rangierenden Konstanzer empfängt.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

19.10.2017 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 10.Spieltag
  
Die Eulen Ludwigshafen - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
  
FA Göppingen - HSG Wetzlar 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.10.2017 04:12:21
Legende: ungespielt laufend gespielt