Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

tAuch im zweiten Testspiel der Vorbereitung stellten die Akteure von Trainer Kay Rothenpieler wieder große Spielfreude unter Beweis. Vor mehr als 400 Zuschauern in der gut gefüllten Sporthalle „Zum Salzbach“ in Werl gewann der ASV Hamm-Westfalen gegen die klassentieferen SG Menden Sauerland Wölfe deutlich mit 36:16 (21:8). Dabei gelang es dem Zweitligisten sogar, über mehr als 16 Minuten ohne Gegentreffer zu bleiben.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Noch immer arbeiten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr unermüdlich gegen das Hochwasser in der Stadt Hildesheim an. Die Feuerwehrleute arbeiten Tag und Nacht, befüllen Sandsäcke, bauen Dämme, pumpen Keller leer und arbeiten die vielen Hilferufe ab.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Es ist mittlerweile schon ein fester Punkt im GWD-Vorbereitungskalender. Und auch in diesem Jahr haben wieder 16 Spieler, Trainer Frank Carstens (s. Foto), Betreuer Tobias Glombek, die beiden Physiotherapeuten Britta Wagner und Philipp Roessler sowie Frank von Behren ihr Quartier im Sporthotel „Fuchsbachtal“ in Barsinghausen bezogen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum zweiten Testspiel der Vorbereitung treten die Handballer des ASV Hamm-Westfalen am Mittwochabend in Werl an. Dort spielt der Handball-Zweitligist gegen den Drittligaaufsteiger SG Menden Sauerland Wölfe, die Partie wird vom Werler TV und der Sparkasse Werl ausgerichtet. Anwurf in der Dreifachhalle zum Salzbach 7 in Werl ist um 19 Uhr, Karten gibt es noch für 5 Euro (3 Euro ermäßigt) an der Abendkasse, die um 17:30 Uhr öffnet.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit zweieinhalb Wochen befinden sich die TUSEM-Handballer in der Vorbereitungsphase auf die Saison 2017/18. Am morgigen Donnerstagvormittag verlässt das Team um Trainer Jaron Siewert den heimischen Ruhrpott und reist ins viertägige Trainingslager nach Abstatt (Landkreis Heilbronn).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Peter Pisa)

Die Hiobsbotschaften reißen für die HSG Konstanz derzeit nicht ab. Nachdem Michael Oehler nach einer Operation länger ausfallen wird, Benjamin Schweda verletzt ist, Shooter Mathias Riedel heute bei der MRT seine genaue Diagnose erhalten soll und auch Torwart Konstantin Poltrum an einer Bänderverletzung laboriert, ist zusätzlich Neuzugang Maximilian Schwarz schwerer erkrankt und droht ebenso mehrere Wochen auszufallen wie Mathias Riedel.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto:Peter Pisa

Immer auf die Zähne beißen, alles geben trotz Beeinträchtigung des Wurfarms und dennoch Leistung bringen. Eine Herausforderung, eine die an die Substanz geht. Schon seit knapp zwei Jahren spielt Michael Oehler (s. Foto) unter Schmerzen. Nach einem Griff in den Wurfarm hatte er immer wieder Schulterprobleme.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

24.08.2017 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 01.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - MT Melsungen 0 : 0
  
Die Eulen Ludwigshafen - FA Göppingen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 24.08.2017 05:08:32
Legende: ungespielt laufend gespielt