Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit einigen Superlativen wartet die kommende Begegnung für die Handballer des VfL Eintracht Hagen in der 2. Bundesliga auf. Rund 560 Kilometer müssen die Grün-Gelben von der Arena am Ischeland zur Schänzle-Sporthalle Konstanz zurücklegen, wo sie auf die HSG Konstanz treffen,

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Verfolgerfeld des verlustpunktfreien Zweitliga-Spitzenreiters Bergischer HC präsentiert sich vor dem 16. Spieltag dicht gedrängt. Die Mannschaften von Platz 2 bis 10 trennen nur maximal drei Punkte. Da sind Verfolgerduells vorprogrammiert, wie am Samstag

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Wegener

Zwei der erfolgsreichsten Teams der 2. Handballbundesliga stehen sich am Freitag gegenüber. Dann hat der ASV Hamm den TUSEM Essen zu Gast, der eine Serie von von 5 Siegen in folge vorzuweisen hat.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Foto-Laechler

Die HSG Nordhorn-Lingen unterliegt 32:28 (14:13) beim Dessau-Rosslauer HV06. Schwächephasen im Spiel verhindern einen möglichen Erfolg. Ohne Jens Wiese, der seine Verletzung vom letzten Wochenende auskuriert und Alec Smit, der krankheitsbedingt ausfiel, musste die HSG in Sachsen-Anhalt antreten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im vorletzten Auswärtsspiel des Kalenderjahres 2017 geht es am kommenden Samstag, 2. Dezember, für die Gallier von der Alb in den hohen Norden zum Wilhelmshavener HV. Gegen die heimstarken Gastgeber wollen die Schwaben möglichst doppelt punkten, um weiter in Schlagdistanz

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 „Ich bin sicher, dass wir am Samstag in unserem Wohnzimmer Stadtgartenhalle die zwei Punkte gegen Hildesheim holen werden.“ HGS-Coach Philipp Kessler ist trotz der Niederlage in Hagen und vor dem Duell gegen den Tabellen-Nachbarn optimistisch.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Peter Pisa

Die Spannung vor dem wichtigen Heimspiel der HSG Konstanz am Samstag, 20 Uhr, gegen den VfL Eintracht Hagen ist greifbar. Es knistert, denn im direkten Duell im Kampf um den Klassenerhalt geht es für beide Mannschaften um viel.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

16.12.2017 17:00
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
EHV Aue - Eintracht Hildesheim 0 : 0
16.12.2017 19:00
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
VfL Lübeck-Schwartau - HBW Balingen/Weilst. 0 : 0
  
Bergischer HC - HC Rhein Vikings 0 : 0
16.12.2017 19:30
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
ThSV Eisenach - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
  
DJK Rimpar Wölfe - VfL Eintracht Hagen 0 : 0
  
Wilhelmshavener HV - HG Saarlouis 0 : 0
16.12.2017 20:00
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
HSG Konstanz - TuSEM Essen 0 : 0
16.12.2017 20:30
DKB Handball-Bundesliga, 17.Spieltag
  
HC Erlangen - Die Eulen Ludwigshafen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.12.2017 06:11:43
Legende: ungespielt laufend gespielt