Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Wort & Lichtbild)

Das Aufsteiger-Duell mit dem HC Elbflorenz, welches am Samstag, 19 Uhr, im Castello angepfiffen wird, steht für Handball-Zweitligist HC Rhein Vikings nicht gerade unter optimalen Vorzeichen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Marcel Schweppe)

Die nächste hohe Hürde erwartet die Handballer des VfL Eintracht Hagen in der 2. Bundesliga bei ihrem Gastspiel beim Tabellen-Zweiten SG BBM Bietigheim. Im Hinspiel war die Mannschaft von Trainer Niels Pfannenschmidt noch mit 24:34 unterlegen, doch haben die Grün-Gelben zuletzt bekanntlich eine extrem starke Serie hingelegt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem ersten Doppelspieltag im neuen Jahr mit einem Sieg und einer knappen Niederlage müssen die Gallier von der Alb am kommenden Samstag gegen den Tabellennachbarn Dessau-Roßlauer HV antreten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bereits fünf Tage nach dem packenden Derby vor ausverkauftem Haus gegen den Bergischen HC ist am Freitag wieder Heimspieltag! Am 02. März 2018 empfängt der TUSEM Erstligaabsteiger HSC 2000 Coburg. Anwurf in der Arena „am Hallo" ist um 19:30 Uhr.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Gudat)

Auf ein sehr starkes Torwartduo dürfen sich die westfälischen Handballfans in den kommenden Jahren freuen: Ab Sommer wird Felix Storbeck zusammen mit Neuzugang Oliver Krechel das Tor des ASV Hamm-Westfalen hüten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

Im letzten Saisonviertel tritt Eintracht meist auf direkte Konkurrenten aus der unteren Tabellenhälfte, doch in dieser Phase des Jahres hat es der Hildesheimer Zweitligist meist mit Mannschaften von einstelligen Tabellenplätzen zu tun.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Oliver Vogler)

Es war wohl die Personalmeldung schlechthin der vergangenen Woche: Spielmacher Philipp Pöter (32) wird zur kommenden Spielzeit von Erstligist HSG Wetzlar zum HC Rhein Vikings wechseln.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.