Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: TUSEM)

Der TUSEM Essen hat sein erstes Heimspiel 2018 in der 2. Handball-Bundesliga verloren. Gegen den Tabellenzweiten SG BBM Bietigheim-Bissingen kassierte die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert (s. Foto) eine 30:35 (14:18)-Niederlage, die zugleich die erste nach fünf Monaten in der eigenen Halle war.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lothar Gudat

Auf beiden Seiten besteht kein Zweifel: Das Zweitligaspiel des 22. Spieltags zwischen dem ASV Hamm-Westfalen und den Wölfen der DJK Rimpar am Samstagabend (19:15 Uhr) in der WESTPRESS arena ist sehr wichtig für die Kontrahenten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Knapp fünfhundert Kilometer haben die Bergischen Löwen zum ersten Auswärtsspiel des neuen Jahres in der 2. Handball-Bundesliga zu absolvieren, bevor es am Samstag im 19:30 Uhr in der Anhalt-Arena beim Dessau-Roßlauer HV 06 um weitere zwei Punkte auf dem direkten Weg zurück in die DKB Handball-Bundesliga geht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HSC)

Die ersten Kaderplanungen für die kommende Saison 2018/2019 sind abgeschlossen. Mit den beiden Eigengewächsen Jakob Knauer und Fabian Apfel (s. Foto) bleiben zwei Youngsters der Vestestadt erhalten. Beide unterschrieben am Freitagmorgen einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Wort&Lichtbild

Wenn Ceven Klatt über den Gegner spricht, der am Samstag (19 Uhr) zum ersten Heimspiel des HC Rhein Vikings  im neuen Spieljahr im Castello gastiert, schwingt großer Respekt mit. „Für mich ist HBW Balingen-Weilstetten nach dem Bergischen HC von der Papierform her die zweitstärkste

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HGS)

Im ersten Heimspiel des neuen Jahres zählt am Samstag (19.30 Uhr) gegen den EHV Aue nur ein Sieg, will man bei der HG Saarlouis den Hoffnungsfunken auf den Klassenerhalt am Glühen halten, nachdem der Start ins neue Handballjahr 2018 vor einer Woche mit der Niederlage in Rimpar daneben ging.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

24.05.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - FA Göppingen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 33.Spieltag
  
HSG Wetzlar - TBV Lemgo 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 30.Spieltag
  
Füchse Berlin - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 33.Spieltag
  
HC Erlangen - SC Magdeburg 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 30.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen - MT Melsungen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.05.2018 07:21:09
Legende: ungespielt laufend gespielt