Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Halbfinale des Esslinger Marktplatzturniers unterlag FRISCH AUF! in einem Spiel über zwei Mal zwanzig Minuten dem Ligakonkurrenten TBV Lemgo Lippe knapp mit 20:21. Nun geht es im Spiel um Platz 3 um 16.00 Uhr in der Schelztorhalle gegen den VfL Gummersbach.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Nach dem knappen Auftakt beim 29:28 gegen HBW Balingen-Weilstetten am gestrigen Abend, agierten die Füchse beim zweiten Spiel souveräner und erfolgreicher. In 2x 20 Spielminuten wurde 20:13 (11:6) gegen den VfL Gummersbach gewonnen. Im Finale gegen den TBV Lemgo hatten die Füchse Berlin beim 17:20 (10:10) dann aber das Nachsehen, der Titel aus dem Vorjahr konnte nicht verteidigt werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Aufgrund von zu viel Regen musste das Marktplatzturnier Esslingen vom Marktplatz in die Schelztor Sporthalle verlegt werden, am zweiten Turniertag wurde jeweils im 2x20 Minuten-Modus gespielt. Nachdem um 11:30 Uhr die Füchse Berlin im ersten Halbfinale gegen den VfL Gummersbach gewonnen hatte, traf der TBV Lemgo Lippe im zweiten Halbfinale um 12:30 Uhr auf das Team von FRISCH AUF! Göppingen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Einmal Training, zweimal Videostudium - und ein bisschen Freizeit: So sieht der Samstag, der erste spielfreie Tag bei der U20-Europameisterschaft in Slowenien, für die DHB-Auswahl aus. Mit drei Punkten aus dem Remis gegen Schweden (22:22) und dem Sieg gegen Rumänien (30:25) führt die deutsche Mannschaft die Vorrundengruppe A an, bevor am Sonntag die letzten Partien anstehen.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien