Pixum Super Cup: Vorverkauf gestartet

(Foto: DKB-HBL)

Magazin
Tools
Typography

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Gegähnt wird woanders: Während Rekordmeister THW Kiel nach dem spektakulären Sieg im Pokalfinale 2017 als erster Teilnehmer des Pixum Super Cups (23. August 2017) gesetzt ist, bleibt die Frage nach dem Gegner noch unbeantwortet.

Die besten Aussichten auf den Meistertitel haben derzeit die SG Flensburg-Handewitt und der amtierende Meister Rhein-Neckar Löwen. Beide Teams liefern sich seit Wochen einen nervenaufreibenden, hochklassigen Zweikampf an der Tabellenspitze der DKB Handball-Bundesliga, der Sieger trifft zum Saisonstart beim Pixum Super Cup am 23. August 2017 in der Porsche Arena Stuttgart auf den Pokalsieger THW Kiel.

Während die Teams in den verbleibenden fünf Spieltagen der Bundesligasaison weiter um den Titel kämpfen müssen, haben die Fans die Möglichkeit, sich bereits jetzt eines der Tickets zur großen Saisoneröffnung der DKB Handball-Bundesliga zu sichern. Beim Pixum Super Cup treffen nicht nur zwei Topteams aufeinander, auch das Rahmenprogramm der Saisoneröffnung wird u. a. ein attraktives Vorspiel sowie weitere, familienfreundliche Programmpunkte bieten. Wer also beim Gipfeltreffen der Handballstars in Stuttgart dabei sein will, sollte sich rechtzeitig eine Eintrittskarte sichern.

Die Karten zum Pixum Super Cup sind in der ersten Woche nach Start des Kartenvorverkaufs im Ticketshop der DKB Handball-Bundesliga, unter der Handball-Tickethotline 01806-601160 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt., Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf, inkl. MwSt.) sowie bei www.eventim.de erhältlich. Ab dem 25. Mai 2017 werden die Tickets dann in allen CTS Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich sein.

Am heutigen Donnerstag, den 18. Mai 2017 eröffnete die DKB Handball-Bundesliga um 12.00 Uhr den Kartenvorverkauf für den Pixum Super Cup. Folgende Kategorien (Kat.) gibt es: Kat.1 zu 39,50€; Kat. 2 zu 29,50€; Kat. 3 zu 21,00€. Der DKB-Familienblock bietet Sitzplätze zu 18,00€. Stehplätze kosten 12,00€, Rollstuhlfahrer sind mit 21,00€ dabei. Exklusive VIP- und Hospitality-Arrangements für Unternehmen und Einzelpersonen können direkt über die Geschäftsstelle der DKB Handball-Bundesliga gebucht werden.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren