hella und DHB setzen Kooperation fort

Aus aller Welt
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

dhb hella frei dhbhella und der Deutsche Handballbund setzen ihre seit 2011 erfolgreich bestehende Kooperation für die nächsten drei Jahre fort. Als offizieller Getränkepartner versorgt hella auch in Zukunft die Handball-Nationalmannschaften mit natürlichem Mineralwasser und Erfrischungsgetränken. Damit hält der norddeutsche Getränkeproduzent auch das Team des Europameisters – getreu dem Markenclaim – von Grund auf frisch.

„Wir freuen uns, die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem DHB fortzusetzen und uns mit hella langfristig und aktiv weiter im deutschen Handball zu engagieren. Die Leidenschaft der Sportler und ihrer Fans begeistert uns seit vielen Jahren. Gerne sind wir ein Teil dieser Gemeinschaft und stolz darauf, die Freude am Handball mit ihnen zu teilen", sagt Tobias Giles-Bluhm, Geschäftsführung Hansa Mineralbrunnen GmbH.

„2016 ist für uns nicht nur sportlich ein sehr erfolgreiches Jahr", sagt DHB-Generalsekretär Mark Schober. „Auch Partner wie hella stehen für unseren Erfolg. Mit solch langfristigen Kooperationen haben wir den Erfolg unserer Nationalmannschaften ermöglichen können. Dass hella weiter an unserer Seite bleibt, zeugt von einer weiterhin frischen Kooperation, die sich für beide Seiten lohnt."

Christian Hesselbach, Senior Director Sports bei Lagardère Sports, ergänzt: „Die Verlängerung der Partnerschaft bestätigt einmal mehr die Attraktivität des Sports und der Handball-Nationalmannschaft als Kommunikationsplattform. Wir freuen uns sehr, dass der DHB auch in den nächsten Jahren von hella - als starkem Partner an seiner Seite - begleitet wird."

Über hella
Seit über 55 Jahren steht hella mit natürlichem Mineralwasser für Frische und Lebensfreude. Gewonnen wird das reine und ursprüngliche Mineralwasser aus den Tiefen der Erde über die eigene hella Quelle im Herzen Schleswig-Holsteins. Daher auch der Markenclaim: „Von Grund auf frisch." Neben Mineralwasser umfasst das stetig wachsende Sortiment heute über 20 Erfrischungsgetränke. Alle haben eines gemeinsam: Ihre Basis ist immer das natürliche hella Mineralwasser. Und weil hella es abwechslungsreich und lebendig mag, engagiert sich die Marke seit vielen Jahren auch als Sponsor von Lauf- und anderen Sportevents, die Menschen zusammenbringen und Freude bereiten. Mehr unter www.hella-mineralbrunnen.de

Über Lagardère Sports Germany
Hervorgegangen aus SPORTFIVE und als Teil der global agierenden Sportmarketingagentur Lagardère Sports and Entertainment, ist Lagardère Sports in Deutschland an 17 Standorten vertreten und bietet als Pionier und Markttreiber Expertise, Marketingrechte sowie Dienstleistungen für wertstiftende Partnerschaften in der Sportvermarktung. Neben dem Kerngeschäft Fußball agiert Lagardère Sports in Deutschland auch auf weiteren reichweitenstarken Plattformen im Handball-, Winter- und Motorsport. Weitere Informationen unter www.lagardere-se.com

PM DHB (Foto: DHB)

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren